HOME

Oscarverleihung

„And the Oscar goes to …”: Am 28. Februar ist es wieder so weit: Die Academy of Motion Pictures Art and Sciences vergibt die Oscars, den populärsten Preis fürs Kino. Im Dolby Theatre in Los Angeles ko...

mehr...
Oscar-Verleihung während der Corona-Krise

Filmpreis

Weil keine Filme veröffentlicht werden – Oscar-Academy erarbeitet offenbar Notfallplan

Auch Hollywood ist von der Corona-Krise betroffen. Dreharbeiten wurden gestoppt oder beginnen gar nicht erst. Das hat offenbar auch Folgen für die Award-Season und die Oscars. 

Oscar-Party

Charity

Corona-Aktion: Einladung zur Oscar-Party gegen Spende

Oscars

Wegen Corona-Krise

Streaming-Filme einmalig für Oscars zugelassen

Oscars

Corona-Krise

Streaming-Filme einmalig für Oscars zugelassen

Die Oscarverleihung 2021 ist für den 28. Februar geplant.

Oscars

Streaming-Filme können Preis bekommen

Joaquin Phoenix wurde für seine Performance in "Joker" mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.

Joaquin Phoenix

Neue Einblicke in seine "Joker"-Darbietung

Billie Eilish und Lauv

Billie Eilish, Lauv, Justin Bieber

Sound of Sad: Warum die Popmusik gerade so traurig ist

Stern Plus Logo
Schauspielerin Natalie Portman hat sich bei den Oscars 2020 für die Anerkennung weiblicher Regiearbeit starkgemacht

Natalie Portman

Muss sie sich für Oscars-Look entschuldigen?

Zeigt vollen Einsatz vor der Kamera: Oscar-Preisträgerin Charlize Theron

Charlize Theron

Hollywood-Star mit Oscar-Selfie des Jahres

Luke Perry bei einer "Riverdale"-Vorführung 2017 in Los Angeles

Luke Perry

Darum kam er nicht im "Oscars Memoriam" vor

Hollywood

Nach der großen Gala: So feierten die Stars in der Oscar-Nacht

Joaquin Phoenix hatte eine sehr gute Oscar-Nacht

Joaquin Phoenix

So süß feierte er seinen Oscar-Sieg

Renée Zellweger meldet sich nach längerer Pause mit einem Oscar eindrucksvoll in Hollywood zurück

Renée Zellweger

Ihr zweiter Oscar ist anders als ihr erster

Eminem

Academy Awards

Plötzlich stand Eminem auf der Bühne – warum sein Oscar-Auftritt eine späte Genugtuung war

US-Rapper Eminem performt bei den Oscars 2020

Oscars 2020

Darum trat er bei der Preisverleihung auf

Eminem sorgt mit seinem Auftritt bei den Oscars für Standing Ovations

Nach Auszeichnung vor 17 Jahren

Überraschung bei den Oscars: Eminems Auftritt sorgt für Standing Ovations

Oscars 2020 Shia LaBeouf und Zack Gottsagen

Oscar-Verleihung

Lachte er über Co-Star mit Down-Syndrom? Shia LaBeouf zieht Wut der Zuschauer auf sich

Regisseur Bong Joon Ho sorgte mit seinem Film "Parasite" für eine denkwürdige Oscar-Verleihung

Oscars 2020

Ein Film dreht Hollywood auf links

Elton John (l.) und Bernie Taupin freuen sich über ihren Oscar für den besten Filmsong

Oscars 2020

Elton John gewinnt seinen zweiten Goldjungen

92. Academy Awards

Oscars 2020: Alle Gewinner auf einen Blick

Drei der vier Oscars, die Bong Joon Hos (l.) Film "Parasite" abräumen konnte - hier mit Produzentin Kwak Sin Ae

Oscars 2020

Südkorea dominiert Hollywood

Oscars Rebel Wilson und James Corden
Meinung

Das große Schnarchfest

Chance verpasst: Warum die Oscars trotz Überraschungen bieder und öde waren

Von Luisa Schwebel
Morgenlage - Sturmtief Sabine trifft Deutschland

Die Morgenlage

Sturmtief "Sabine" trifft Deutschland mit Wucht - und ist noch nicht vorüber

In Hollywood werden wieder die Oscars verliehen

Oscars 2020 Im TV und Livestream

So können Sie bei der Oscar-Verleihung live mitfiebern

„And the Oscar goes to …”: Am 28. Februar ist es wieder so weit: Die Academy of Motion Pictures Art and Sciences vergibt die Oscars, den populärsten Preis fürs Kino. Im Dolby Theatre in Los Angeles kommen die Berühmten, die Reichen und die Schönen zusammen, um Hollywood zu feiern. Durch den Abend führen wird der Comedian Chris Rock.

Großer Oscar-Favorit ist mit zwölf Nominierungen "The Revenant - Der Rückkehrer" vom mexikanischen Regisseur Alejandro González Iñárritu. In dem Rachedrama kämpft sich Leonardo DiCaprio als Pelzjäger im wilden Westen durch Blut, Schmerz und Eis, was dem 41-Jährigen endlich seinen ersten Oscar einbringen sollte. George Millers optisch überwältigender "Mad Max: Fury Road" ist mit zehn Nennungen am zweithäufigsten nominiert. Gefolgt von "Der Marsianer - Rettet Mark Watney" mit sieben.

Der deutsche Oscar-Vorschlag "Im Labyrinth des Schweigens" hat es nicht in die Auswahl für den besten nicht-englischsprachigen Film geschafft. Dafür wurde in der Kategorie Kurzfilm Patrick Vollraths "Alles wird gut" nominiert.

Einen waschechten Skandal haben die Oscars 2016 auch schon an der Backe: Weil im zweiten Jahr in Folge alle Nominierten in den Darsteller-Kategorien Weiße sind, haben unter anderem der Regisseur Spike Lee und die Schauspielerin Jada Pinkett Smith zum Oscar-Boykott aufgerufen.

Ob Leonardo DiCaprio endlich seinen Oscar in der Hand halten darf, wissen wir am 28. Februar.


Die wichtigsten Nominierten

Oscar Nominierungen - Bester Film:

  • "The Big Short"
  • "Bridge of Spies - Der Unterhändler"
  • "Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten"
  • "Mad Max: Fury Road"
  • "Der Marsianer: Rettet Mark Watney"
  • "The Revenant - Der Rückkehrer"
  • "Raum"
  • "Spotlight"

Oscar Nominierungen - Beste Darstellerin:

  • Cate Blanchett ("Carol")
  • Brie Larson ("Raum")
  • Jennifer Lawrence ("Joy - Alles außer gewöhnlich")
  • Charlotte Rampling ("45 Years")
  • Saoirse Ronan ("Brooklyn")

Oscar Nominierungen - Bester Darsteller:

  • Bryan Cranston ("Trumbo")
  • Matt Damon ("Der Marsianer")
  • Leonardo DiCaprio ("The Revenant")
  • Michael Fassbender ("Steve Jobs")
  • Eddie Redmayne ("The Danish Girl")