HOME
Helene Fischer Vanessa Mai

"Ich habe permanent Schmerzen"

Helene Fischer und Vanessa Mai: Der harte Alltag der deutschen Schlagerköniginnen

Helene Fischer und Vanessa Mai schwimmen seit Jahren auf der Erfolgswelle. Welche Auswirkungen ihre steilen Karrieren haben, offenbarten beide jetzt unabhängig voneinander. 

Eloy de Jong singt jetzt auf Deutsch

Eloy de Jong

Der Popstar wird zum Schlager-Neuling

Helene Fischer

Cover ihrer Remix-CD "Flieger"

Trägt sie was drunter oder nicht? Helene Fischer sorgt für Aufregung

Schweiger Tatort
TV-Kritik

"Tatort"

Til Schweiger und Helene Fischer lassen's krachen

Von Carsten Heidböhmer
Romel kam aus Chicago an den Wörthersee

GTI-Treffen am Wörthersee 2018

Volks(wagen)nah

Marie Wegener ist Deutschlands neuer Superstar

"DSDS"-Gewinnerin

Das ist Marie Wegeners Plan B zur Musikkarriere

Barbara Schöneberger würde sich von Helene Fischer gerne eine Scheibe abschneiden

Barbara Schöneberger

Darum wäre sie ein guter Royal

Helene Fischer bei ihrer "Arena Tour 2018"

Helene Fischer

Sie ist und bleibt Deutschlands Goldengel

Helene Fischer beim "Top of the Mountain Concert" in Ischgl

Helene Fischer

In diesem Outfit bringt sie Ischgl zum Beben

Helene Fischer: Konzerthighlights von ihrer Arena-Tournee

Konzerthighlights

So akrobatisch war Helene Fischers Arena-Tournee in Oberhausen

Helene Fischer feuert atemloses Show-Feuerwerk ab - und das Netz hyperventiliert

"Helene Fischer - Live 2018" im ZDF

Helene Fischer feuert atemloses Show-Feuerwerk ab - und das Netz hyperventiliert

Helene Fischer am Seil
TV-Tipp

"Helene Fischer – Live 2018" im ZDF

Einfach geil, Helene!

Helene Fischer bei einem Konzert ihrer aktuellen Tournee

Helene Fischer

Konzertfilm im TV - und die Tour geht weiter

"Helene Fischer - Live 2018": Helene Fischer verzaubert die Massen

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

Echo-Aus Sophia Thomalla

Nach Echo-Aus

"Ihr dürft ruhig Angst haben" - Sophia Thomalla droht der deutschen Musikbranche

Clare Bowen

Videopremiere von "Let It Rain"

Clare Bowen verzaubert mit neuem Country-Song

Barbara Meier
TV-Kritik

"Let's Dance"

Barbara Meier: Erst Cha Cha Cha, dann Ciao Ciao

Avicii tot

Hit "Wake me up"

DJ Avicii tot aufgefunden

Micky Beisenherz über den Echo

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Echo: Es muss auch langsam mal gut sein!

Alexander Knappe mag keine Lieder ohne Botschaft

Alexander Knappe

"Ich denke jeden Tag ans Aufgeben"

Echo Helene Fischer

Farid Bang und Kollegah

Echo-Eklat: Helene Fischer äußert sich erstmals - und bezieht klar Position

Helene Fischer bei der Echo-Verleihung in der letzten Woche

Helene Fischer

Deutliche Worte zum Echo der Schande

Echo 2018 - Rita Ora - Helene Fischer

Echo 2018

Helene Fischer und Rita Ora gewähren ihren Fans sexy Einblicke

Campino findet beim Echo 2018 deutliche Worte zur Antisemitismus-Debatte

Echo 2018

Campino macht als einziger den Mund auf

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo