HOME
George Ezra durfte sich über einen der wichtigsten Brit Awards freuen

Brit Awards 2019

Zwei Abräumer und viele Drückeberger

Zwei Abräumer, eine Verliererin, ein Novum beim Ehrenpreis und viele verhinderte US-Stars: So verliefen die diesjährigen Brit Awards.

Brit Awards für George Ezra, Jorja Smith und The 1975

Kings of Leon

Musikfestival

Berliner Lollapalooza mit Kings of Leon und Kraftklub

Kylie Jenner, Travis Scott und Tochter Stormi auf deren einjährigen Geburtstagsparty

"Stormi World"

Kylie Jenners Tochter feiert einjährigen Geburtstag – mit dieser Mega-Party

Marshmello wird bei Fortnite performen

Online-Spiel

Erstes Ingame-Konzert: Marshmello wird bei Fortnite auftreten

NEON Logo
Paul van Dyk hinter seinem DJ-Pult

Nach schwerem Unfall

2016 von der Bühne gestürzt: Paul van Dyk erhält elf Millionen Euro Schadensersatz

Dschungelcamp 2019

RTL-Show

Tränen, Zoff und DJ Kasalla - darum war das Dschungelcamp unterhaltsamer als sonst

Von Carsten Heidböhmer
Dendemann

Da nich für!

Dendemann pflanzt ein Tulpenbeet

Vanessa Mai gibt ein Interview und lacht in die Kamera

Neue Wege?

Vanessa Mai singt auf Englisch - und die Fans spekulieren über einen Imagewechsel

Evelyn ist alleine aufs Klo gegangen? Doreen Dietel nimmt sich die Blondine zur Brust - und muss später das Camp verlassen

Dschungelcamp 2019

Doreen Dietel wird von den Zuschauern erlöst

Michael Wendler bei einem Auftritt in Berlin

Schlagersänger

Michael Wendler ist mit einer 18-Jährigen zusammen - und in ihrer Schule wird getuschelt

"Wer wird Millionär"

RTL-Show

Hüttengaudi bei "Wer wird Millionär?" - DJ Ötzi bringt die Zuschauer auf die Palme

Dj Zedd Lego

DJ Zedd

Geheimtüren, Aliens und ein Club im Mini-Format: So hast du Lego noch nie gesehen

NEON Logo
E-Sport Fifa

E-Sport

Ärger in der Gamer-Szene: Fifa-Profi sorgt für Zeitspiel-Skandal

NEON Logo
"Wer wird Millionär?": Bei der "Hüttengaudi 2019" begrüßt Günther Jauch auch einen Stargast

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Jahresrückblick 2018 von A bis Z
Jahresrückblick

Das Jahr von A bis Z

"Ehrenfrau", Handyketten und #MeTwo: Trends und Phänomene, die uns 2018 bewegten

NEON Logo
Malerische Kulisse: Der Wintersport- und Kurort Bad Gastein im Salzburger Land

Ski

Stars rocken den Berg im Salzburger Land

Im Bauch des Bassiani sind wir alle gleich ...

Bassiani in Tiflis

Mehr als Techno: In diesem Club tanzt Georgien für Freiheit und den Wandel

JWD Logo
Haben im kalifornischen Flammeninferno alles verloren: Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Miley Cyrus

Sie schwärmt von Liam Hemsworth

Miley Cyrus beim Verlassen eines Londoner Clubs

Miley Cyrus

Glitzernder Auftritt in London

Ada Hegerberg beim Ballon d'Or in Paris

Ada Hegerberg

Sexismus-Skandal beim Ballon d'Or

Miley Cyrus und Mark Ronson schrieben gemeinsam an dem Song "Nothing Breaks Like a Heart"

Miley Cyrus

Neue Single mit Mark Ronson

Curling-Olympiasieger Ryan Fry hat auf dem Eis randaliert

Unsportliches Verhalten

Zerbrochene Besen, Pöbeleien: Kanadas Curler randalieren betrunken auf dem Eis

Im Anzug kann sich Idris Elba jedenfalls sehen lassen

Idris Elba

Der "Sexiest Man Alive" im Porträt

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.