HOME

Henriette Confurius: Wer ist die Schöne aus "Tannbach"?

Der ZDF-Dreiteiler "Tannbach" machte sie 2015 schlagartig bekannt. Nun kehrt Henriette Confurius in der Rolle der Anna von Striesow zurück. 

Henriette Confurius in Tannbach

Die neuen Folgen von "Tannbach" setzen im Jahr 1960 ein, kurz vor dem der Mauerbau die innerdeutsche Teilung zementierte. Während Anna eine überzeugte Kommunistin geworden ist, regen sich bei ihrem Mann Friedrich (Jonas Nay, l.) Zweifel an der Überlegenheit des sozialistischen Systems. Anna ist inzwischen deutlich älter und hat Kinder - für Confurius eine Herausforderung. Sie habe erfahren was es bedeutet, eine Mutter zu sein, sagte sie bei einem Pressetermin in Hamburg.