VG-Wort Pixel

Video auf Instagram Monica ist zurück: Courteney Cox begeistert die "Friends"-Fans

Courteney Cox
"I know!" Courteney Cox macht die "Friends"-Fans auf Instagram glücklich
© https://www.instagram.com/courteneycoxofficial/
"Zeig mir, dass du eine Monica bist, ohne mir zu sagen, dass du eine Monica bist": Mit dieser Challenge hat Courteney Cox auf Instagram die "Friends"-Fans glücklich gemacht. 

Zehn Jahre lang von 1994 bis 2004 spielte Courteney Cox in der Erfolgs-Sitcom "Friends" die Rolle der Monica Geller. Monica war super organisiert, fürsorglich, ehrgeizig und hatte einen Putzfimmel. Und das hat offenbar abgefärbt: In einem Video auf Instagram zeigt Cox aktuell ihren Fans, wieviel Monica noch in ihr steckt.

"Zeig mir, dass du eine Monica bist, ohne zu sagen, dass du eine Monica bist", fordert die 56-Jährige ihre Follower in dem Clip heraus. "Ich fange an", sagt sie. Es folgt ein Schnitt zu einer ihrer Küchenschubladen, in der Korkenzieher, Käsehobel und andere Küchenutensilien fein säuberlich in dafür exakt passenden Vorrichtungen aufbewahrt werden. Alle offenbar vom selben Hersteller in Silber, versteht sich.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Als nächstes zeigt sie ihre Gewürzschublade, in der die einheitlichen Döschen allesamt mit Etiketten beschriftet sind. Und auch der Vorratsschrank von Cox würde Ordnungs-Freak Monica Freude machen: Nudeln, Tee, Kekse sind alle ordentlich sortiert und verstaut. Mit einem Schulterzucken haut Courteney Cox am Ende noch einen typischen Monica-Spruch raus: "I know - ich weiß", sagt sie.

Die "Friends"-Reunion wurde gerade abgedreht

Über 1,2 Millionen Followern auf Instagram gefiel dieser Beitrag, zahlreiche kommentierten darunter oder teilten in ähnlichen Clips ihre ordentliche Monica-Seite. "Bin ich die einzige?", hatte Cox unter dem Post gefragt - ganz offensichtlich nicht, lautet die Antwort. Es ist nicht das erste Mal, dass Cox zur Freude der "Friends"-Fans in ihre alte Rolle schlüpft. An Thanksgiving hatte sie in Anspielung an eine bekannte "Friends"-Folge tatsächlich ihren Kopf in einen rohen Truthahn gesteckt und ein kleines Tänzchen damit aufgeführt.

Courteney Cox spielt berühmte "Friends"-Szene mit Truthahn nach

Für alle "Friends"-Fans steht bald sowieso ein großes Ereignis an: Gemeinsam mit den anderen Hauptdarstellern Matt LeBlanc, Jennifer Aniston, David Schwimmer, Matthew Perry und Lisa Kudrow hat Cox in der vergangenen Woche eine Wiedersehens-Folge für den Sender HBO Max aufgezeichnet. Die sechs "Friends"-Stars sollen darin zwar nicht wieder ihre Rollen verkörpern aber gemeinsam mit den Fans in Erinnerungen schwelgen. Ein Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.

sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker