HOME

"Promi Big Brother", Tag 13: Der krasse Sextalk im Wortlaut

Die letzten Tage im "Promi Big Brother"-Haus brechen an, und Jessica Paszka und Frank Stäbler können kaum noch an sich halten. Sie führten ein nur leicht verhülltes Gespräch über Sex.

Jessica Paszka bei "Promi Big Brother"

Jessica Paszka spricht mit Frank Stäbler bei "Promi Big Brother" über ihre Vorliebe für bestimmte Gemüse.

Alte Liebe rostet nicht. Gut, als wirklich alt kann man das Techtelmechtel zwischen Jessica Paszka und Frank Stäbler nicht bezeichnen, schließlich kennen sich die beiden erst seit 13 Tagen. Doch das ist in einer Show wie "Promi Big Brother" eine halbe Ewigkeit, wo jede Aktion, jedes Wort von Kameras aufgezeichnet wird. Vor allem aber lieferte sich die 26-Jährige heiße Flirts mit Prinz Marcus von Anhalt und Ben Tewaag. 

Doch inzwischen scheint sie zu ihrem ersten Container-Flirt zurückgekehrt zu sein: Jessica und Frank weilen inzwischen beide im Keller, wo sie ohne Tageslicht und üppige Mahlzeiten auskommen müssen. Doch das scheint den beiden nichts auszumachen: Sie leben buchstäblich von Luft und Liebe. Am Mittwochabend führten sie ein - nur ganz leicht kodiertes - Gespräch über Sex. Da den Turteltauben bewusst ist, dass ihre Worte von Mikrofonen aufgezeichnet werden, sprachen sie über Gemüse. Das klang dann so:

Jessica: Ich bin sehr anspruchsvoll. Ich mag eigentlich nicht so süße Sachen. Du musst dir vorstellen, so 'ne feurige Paprika, die noch so richtig gut aussieht. So 'ne kleine mag ich nicht, die großen Feurigen, die es so richtig in sich haben.

Frank: Gib mir mehr Info.

Jessica: Ich bin die, die immer diese extrem großen Paprikas haben will.

Später werden sie konkreter:

Frank: Vielleicht ist das unsere letzte Nacht hier.
Jessica: Fakt ist, dass wir morgen hier unten ganz alleine sind.

Frank: Ich würde es mir so wünschen.

Jessica: Was meinst du was wir dann machen? Wir müssen uns was richtig Gutes überlegen.
Frank: Ja, ich habe geile Sachen im Kopf.

Jessica: Was denn?
Frank: Paprikas. Lass uns Chili essen.

(...)

Promi Big Brother, Bachelor und Co.: Das Kalkül der Reality-Shows


"Eine Chilischote hat ein ganz, ganz leckeres Inneres"

Jessica: Was denkst, du, wie mir die Chili schmeckt?
Frank: Das musst du selbst entscheiden.
Jessica: Wenn das nicht sein sollte, dann will ich trotzdem den Dip.
Frank: Das wäre cool. Wenn das wirklich so ist, wäre es geil.
Jessica: Man kann Späße machen über eine Chilischote. Aber eine Chilischote hat ein ganz, ganz leckeres Inneres
.

(...)

Frank: Ich träume jetzt vom Essen. Richtig geiles. Wie ich so ganz langsam anfange, überall reinzudippen. Dann ess ich immer schneller und schneller. Und dann gibt es voll die Fressorgie.

Jessica: Frank. Ich wollte dir nur sagen, dass ich Dips liebe.

Es sieht ganz so aus, als hätten die beiden noch einiges miteinander vor. Was wohl Frank Stäblers Verlobte davon hält?

Von Elvers bis Odonkor: Das wurde aus den Gewinnern von "Promi Big Brother"


che