HOME

Sonnige Quoten für "Wetten, dass..?" aus Mallorca: Zwölf Millionen für Gottschalk

Es war seine letzte Wettshow aus Mallorca. Thomas Gottschalk feierte gestern zusammen mit seinem Publikum seinen Abschied von "Wetten, dass...?" schon einmal vor. Im Herbst wird er noch drei weitere Sendungen moderieren. Ein Glück für das ZDF, denn die Quoten für Gottschalks letzte Sommershow schossen in die Höhe.

Weltstars und Traumquoten: 12,43 Millionen Zuschauer schauten laut kress.de dem Moderator zu, der Weltstars wie Jennifer Lopez und Cameron Diaz in seiner Sendung empfing. Damit erreichte "Wetten, dass..?" einen Marktanteil von 42,8 Prozent. Auch beim jungen Publikum verbesserte das ZDF seinen Schnitt. 4,38 Millionen (39,3 Prozent) der 14- bis 49-Jährigen schalteten ein.

Das Zweite kann sich freuen. Die Show erzielte nicht nur die höchsten Zuschauerwerte des Abends, seit 2007 hatte die Sendung Quotenmeter.de zufolge nicht mehr so ein großes Publikum. Nach Angaben von Kress.de schauten 4 Millionen Zuschauer mehr zu als bei der Sommerausgabe im vergangenen Jahr.

Für einen Abend scheinen die vergangenen Wochenenden vergessen, an denen der Sender am Samstag Abend zur Prime Time mit nur etwa eine Million jungen Zuschauern hinter den privaten Sendern herdümpelte. Ob die letzten drei Wettshows das noch überbieten können? Thomas Gottschalk hat zumindest angekündigt, dass er es auch in den Sendungen nach der Sommershow "noch mal krachen lassen" will.

liri