HOME

Stern Logo Der TV-Tipp des Tages

TV-Tipps des Tages für den 27.9.: Die Mutter aller Profiler

stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: ein Wiedersehen mit Hannibal Lecter - im Psychothriller "Blutmond".

"Blutmond"
22.35 Uhr, 3Sat

Hannibal Lecter - das sind Anthony Hopkins als Psychopath mit Appetit auf Menschenfleisch und Jodie Foster als Jägerin Clarice Starling mit einer Phobie vor gemeuchelte Schafen. Doch der Film "Das Schweigen der Lämmer" von 1991 hat einen Vorgänger - "Blutmond", gedreht 1985. Aus unbekannten Gründen heißt der Kannibale hier Hannibal Lecktor - ansonsten hält sich der Film an die Vorlage von Thomas Harris.

Weniger bekannt, aber bedeutender und spannender. In "Blutmond" gibt er relativ wenig Hannibal und auch keine abgenagten Gesichter. Ansehen sollte man ihn wegen der Inszenierung von Michael Mann. Dieser Film zeigt die 80er ganz anders als man sie in Erinnerung hat: So unterkühlt und elegant, dass es einen frösteln lässt.

"Blutmond" ist das Urmuster der Technik-Krimi. Erstmals versucht hier ein wissenschaftlich hochgerüsteter Polizeiapparat einen Psychopathen aufzuspüren. CSI und John Doe und Profiler haben sich an diesem Film ausgiebig bedient, ohne je seine Klasse zu erreichen. Sie benutzen die Idee des beziehungsgestörten Profilers und sie wühlen noch detailverliebter in technischen Ermittlungstricks, doch nur ein Virtuose wie Michael Mann schafft es, zwei extrem unterschiedliche Welten aufeinanderprallen zu lassen und in einem Film bildlich darzustellen: Zum einen die kühle Sachlichkeit der Ermittler und zum anderen die hitzige apokalyptische Traumwelt des Täters.
Ein TV-Tipp von Gernot Kramper, Redakteur bei stern.de


Und das ist an diesem Tag noch sehenswert:


"The Green Mile"
20.15 Uhr, ZDFneo
FANTASYDRAMA Ein zum Tode verurteilter Mädchen mörder verfügt über wundersame Heilkräfte. Gefängniswärter Paul (Tom Hanks) packen Zweifel: Kann so ein Mann ein Mörder sein? - Frank Darabont verfilmte Stephen King und erhöhte den Kitschgrad um gut 100 Prozent. (bis 23.10)

"Dynastien in NRW"
20.15 Uhr, WDR

DOKUREIHE Hinter der Marke Warsteiner verbirgt sich eine Sauerländer Familienbrauerei. Seit rund 260 Jahren wird das süffige Pils abgefüllt, dank griffiger Marketingideen brachte es das das Dorfbier zur Weltmarke. Nach dem Tod des Firmenpatriarchen 2012 übernahm Tochter Catharina. (bis 21.00)

"Renn, wenn du kannst"
20.15 Uhr, Eins Festival

TRAGIKOMÖDIE Zwei Jahre feilten Schauspielerin Anna Brüggemann und ihr Bruder Dietrich (Buch, Regie) an der Story um den gelähmten Studenten Ben (Robert Gwisdek), der dank Zivi Christian und Cellistin Annika das Leben neu entdeckt. Schau, wenn du kannst. (bis 22.05)