VG-Wort Pixel

Jessica Biel ändert ihren Nachnamen Gestatten, Mrs. Timberlake


Ein neuer Nachname für Jessica Biel: Die Schauspielerin möchte nach der Hochzeit mit Justin Timberlake dessen Familiennamen annehmen. Für ihre Entscheidung hat sie einen besonderen Grund.

Künftig heißen sie Justin und Jessica Timberlake: Die frisch verheiratete Schauspielerin Jessica Biel, 30, will den Namen von Ehemann Justin Timberlake, 31, annehmen. "Ja, ich werde meinen Namen ändern", zitierte das Promi-Portal "People.com" am Donnerstag die Schauspielerin.

Nur im Berufsleben möchte sie sich weiter Biel nennen. Der Name ihres Mannes sei ein wahrer Glückstreffer, schwärmte die Hollywood-Schönheit. Das Paar hatte sich am 19. Oktober in Italien das Jawort gegeben. Timberlake bezeichnete die Feier als "einen unvergesslichen Abend". Bilder von der mehrtägigen Hochzeitsparty hatte das Paar an das US-Magazin "People" exklusiv verkauft.

Der Sänger und die Schauspielerin hatten in der vergangenen Woche eine mehrtägige Hochzeitsparty mit vielen prominenten Gästen in Süditalien gefeiert. Das Event soll US-Medienberichten zufolge mehr als fünf Millionen Dollar (etwa 3,8 Millionen Euro) gekostet haben.

kave/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker