VG-Wort Pixel

Ehemaliger Teenie-Star Gabriella aus "High School Musical" – was macht Schauspielerin Vanessa Hudgens heute?

Sehen Sie im Video: Was macht Schauspielerin Vanessa Hudgens heute?




Millionen Teenies auf der ganzen Welt kennen ihr Gesicht.


Mit den "High School Musical"-Filmen wird Schauspielerin Vanessa Hudgens weltberühmt.


An der Seite von Zac Efron spielt und singt sie 2006 die Rolle der schüchternen Gabriella.


Die "Teenie-Lovestory" bricht alle Rekorde. Es folgen prompt zwei Fortsetzungen.


Nach diesem Erfolg spielt die Amerikanerin in mehreren Film- und Fernsehproduktionen mit.


Darunter Nickelodeon-Serien wie "Drake and Josh" (2006)


oder Kinoerfolge wie "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" (2012).


2006 bringt Hudgens ihr erstes Studioalbum heraus und erhält dafür eine goldene Schallplatte.




Zwei Jahre später folgt das zweite Musikalbum – trotz positiven Rezensionen kann sie aber an den Erfolg des ersten nicht anknüpfen.


2007 veröffentlichen Hacker Nacktfotos von Hudgens im Internet.


 " Es war sehr traumatisch, und ich bin sehr aufgebracht über das, was passiert ist. Ich hoffe, meine Fans können aus meinem Fehler lernen und kluge Entscheidungen treffen. " 


Nach "High School Musical" sind Vanessa Hudgens und Zac Efron insgesamt vier Jahre ein Paar. 


Von 2011 bis 2020 ist sie mit dem Schauspieler Austin Butler liiert – doch das Paar trennt sich Anfang des Jahres. 
Seit 2019 ist die 31-Jährige auch als Produzentin und erfolgreiche Musicaldarstellerin tätig. 
2020 ist Hudgens in dem Blockbuster "Bad Boys for life" zu sehen.  

Mehr
Zwischen 2006 und 2008 spielte Vanessa Hudgens die Rolle der Gabriella Montez in der "High School Musical"-Reihe und begeisterte Millionen von Teenagern. Mittlerweile ist Vanessa Hudgens als Schauspielerin gefragter denn je. Auch abseits des Kinos.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker