HOME

Trennung von Brad Pitt: Angelina Jolie erhält alleiniges Sorgerecht für die sechs Kinder

In der Scheidungs-Schlacht mit Brad Pitt hatte Angelina Jolie von Anfang an auf das alleinige Sorgerecht gepocht. Das bekommt sie nun auch, wie US-Medien berichten. 

Angelina Jolie mit ihren Kindern Zahara Marley (l.) und Shiloh Nouvel (r.) bei einer Preisverleihung

Angelina Jolie mit ihren Kindern Zahara Marley (l.) und Shiloh Nouvel (r.) bei einer Preisverleihung

Angelina Jolie erhält das alleinige Sorgerecht für die sechs gemeinsamen Kinder mit Brad Pitt. Das berichteten US-Medien unter Berufung auf eine Sprecherin der Hollywood-Schauspielerin. Laut dem Sender "CBC News" handelt es sich um eine gemeinsame Übereinkunft von Jolie und Pitt. Der Vater dürfe seine Kinder, die im Alter von acht bis 15 Jahren sind, zwar besuchen - aber nur unter Aufsicht eines Therapeuten, wie es hieß. 

Das einstige Hollywood-Traumpaar hatte im September bekanntgegeben, dass es sich nach zwölf gemeinsamen Jahren scheiden lässt. Die Nachricht löste eine Schockwelle aus. Angeblich soll es Jolie gewesen sein, die die Scheidung eingereicht hatte. Die genauen Hintergründe sind nicht bekannt, es heißt jedoch, beide hätten unterschiedliche Auffassungen über die Erziehung ihrer Kinder gehabt.

Für Angelina Jolie ist es die dritte Scheidung

Die beiden Superstars hatten im August 2014 geheiratet, da waren sie bereits zehn Jahre lang ein Paar. In dieser Zeit bekamen Pitt und Jolie drei leibliche Kinder und adoptierten drei Kinder aus Vietnam, Kambodscha und Äthiopien. Die Hochzeit fand im kleinen Kreise im südfranzösischen Familienschloss Miraval statt.

Kennengelernt hatten sich die Schauspieler bei den Dreharbeiten zum Film "Mr. & Mrs. Smith", der 2005 in die Kinos kam. Bald darauf wurde eine Affäre der beiden bekannt. Frauenschwarm Pitt war vor seiner Beziehung mit Jolie mit der Schauspielerin Jennifer Aniston verheiratet. Für Jolie ist es nun die dritte Scheidung: Sie hat bereits zwei Ehen mit den Schauspielern Jonny Lee Miller und Billy Bob Thornton hinter sich.

Der letzte offizielle Auftritt von Jolie und Pitt als Paar war bei der Premiere ihres gemeinsamen Films "By the Sea" im November 2015. Monatelang zeigten sie sich nicht mehr zusammen, sogar die Paparazzi erwischten sie nur selten. Den Grund kennt man heute.

kis mit AFP