HOME

Jan-Henrik Behnken: Bettina Wulff: Erster Auftritt mit ihrem neuen Freund

Es war ihr erster gemeinsamer Auftritt: Als Bettina Wulff vergangene Woche eine Veranstaltung in Hannover moderierte, saß Jan-Henrik Behnken im Publikum. Mit der "Gala" sprach er über die Beziehung.

Jan-Henrik Behnken und Bettina Wulff

Bettina Wulff und ihr Freund Jan-Henrik Behnken

Einst war sie die strahlende First Lady des Landes, dann wurde es lange still um sie. Doch seit einigen Wochen taucht Bettina Wulff wieder öfter in den Schlagzeilen auf. Da war zunächst im September eine Alkoholfahrt mit Unfallfolge, die ihr elf Monate ihren Führerschein kostete.

Ende Oktober wurde bekannt, dass sich die 45-Jährige von ihrem Ehemann, dem früheren Bundespräsidenten Christian Wulff, getrennt hat. Dabei hatten die beiden erst drei Jahre zuvor zum zweiten Mal geheiratet - sie gaben sich diesmal kirchlich das Jawort. Die Trennung sei "einvernehmlich" erfolgt, wie der Anwalt der Familie Wulff, Christian Schertz, bestätigte.

Bettina Wulff und ihr Neuer

Gala

Die ganze Geschichte lesen Sie in der neuen "Gala"

Schon damals gab es Gerüchte, dass es im Hintergrund einen anderen Mann gebe, der für das Eheaus mitverantwortlich sei. Am vergangenen Dienstag, 20. November, zeigte sich der Neue erstmals öffentlich an Bettina Wulffs Seite. Die vormalige Präsidentengattin moderierte in Hannover eine Lesung im Rahmen der kirchlichen Veranstaltungsreihe "Expowal Salon". Zusammen mit dem evangelischen Pastor Heino Masemann kündigte sie eine Lesung des Schriftstellers Bernhard Schlink an.

Im Publikum saß ihr neuer Freund, der studierte Musiklehrer Jan-Hendrik Behnken. Gegenüber der "Gala" äußerte sich der 46-Jährige erstmals zu der Beziehung. Er habe keine Sekunde darüber nachgedacht, ob er Bettina begleite oder nicht, sagte er dem Magazin. "Für uns ist das ja auch nicht mehr so neu."

Behnken hat seine neue Partnerin über den Beruf kennengelernt: Er gibt ihren Söhnen Leander und Linus Musikunterricht. Auf der Website der Musikschule Isernhagen-Burgwedel wird der Lehrer so beschrieben: Er habe bis 2011 "Klassisches Schlagzeug und Ensemblebegleitung" studiert, zu seinen Schwerpunkten zählten "lateinamerikanische Rhythmen". 

Mit dem gemeinsamen Auftritt in Hannover haben Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken ihre Beziehung öffentlich gemacht. Welche Pläne sie für die Zukunft haben, darüber wollten sie der "Gala" noch keine Auskunft geben.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der neuen "Gala"

Bettina Wulff
che