HOME

Beziehungsgerüchte: Sind Olivia Wilde und Justin Timberlake ein Paar?

Nur einen Monat nach seiner Trennung von Jessica Biel wird Justin Timberlake schon eine neue Romanze angedichtet. Am Wochenende wurde er in Los Angeles mit Schauspielerin Olivia Wilde gesichtet.

Olivia Wilde hat Gerüchte zurückgewiesen, laut denen sie und Justin Timberlake ein Paar sein sollen. Die 27-jährige Schauspielerin, die ihren Durchbruch mit der US-Serie "O.C. California" schaffte, reichte erst kürzlich die Scheidung von Filmemacher Tao Ruspoli ein. Im Februar hatte das Paar offiziell ihre Trennung bekannt gegeben.

Im Nachtclub "The Roxbury" in Los Angeles wollen Augenzeugen die Schauspielerin nun "in vertrautem Umgang" mit dem 30-jährigen Sänger Justin Timberlake gesehen haben. Der wiederum hatte im vergangenen Monat seine Trennung von Jessica Biel bekannt gegeben. Die Stars seien zusammen gekommen, hätten dann den Abend mit Freunden verbracht, um die Party gemeinsam wieder zu verlassen, berichten andere Clubgäste. Wie das Promiportal "Usmagazine.com" berichtete, tanzten Timberlake und Wilde bis in die frühen Morgenstunden hinein.

Die beiden Co-Stars aus dem Streifen "Now" hätten sich wie ein Paar benommen, erzählten Clubgäste dem Internetdienst. "Sie sahen definitiv aus, als ob sie ein Date hatten", enthüllte ein Insider "E! News".

Wilde versuchte, die Gerüchte über ihre Twitter-Seite schon im Keim zu ersticken: "Wir sind nur Freunde und waren das schon seit Jahren." Sie kennen sich bereits seit 2006, als sie zusammen für den Streifen "Alpha Dog - Tödliche Freundschaften" vor der Kamera standen.

hw/Cover Media/DPA / DPA