HOME

Panne bei Auftritt: Ooops, hier verliert Britney Spears ihr Oberteil

Peinliche Kleiderpanne bei einem Konzert in Las Vegas: Bei Britney Spears löste sich ein BH. Dass sie obenrum nicht nackt dastand, hatte sie einem Tänzer zu verdanken.

Britney Spears

Britney Spears greift sich beherzt an den Busen.

Nein, dieser Auftritt sollte eigentlich keine Stripshow werden: Britney Spears stand am Wochenende in Las Vegas auf der Bühne. Bei einem ihrer "Piece Of Me"-Konzerte im Hotel Planet Hollywood Resort spielte sie vor über 4600 Zuschauern. Die wurden Zeuge einer aufregenden Kleiderpanne. 

Als Spears zu dem Song "I Love Rock N'Roll" auf der Bühne tanzte, löste sich ein Träger ihres BHs. Die 34-Järige konntet mit ihrer Hand gerade noch verhindern, dass das Oberteil ihre linke Brust enthüllt. Danach kamen Spears ihre Tänzer zu Hilfe. Sekundenlang waren sie damit beschäftigt, den Verschluss des Oberteils zu befestigen. Ein Zuschauer filmte die Versuche aus dem Publikum. 

Tänzer erweist sich für Britney Spears als Retter

Erst als der Song zu Ende war, schien das Problem gelöst zu sein. Doch dann, beim Song "Gimme More", passierte es nochmals: der BH rutschte und drohte Spears Brüste zu entblößen. Erneut eilte ein Tänzer zu Hilfe - doch diesmal anders als erwartet.

Einer der tanzenden Herren im Hintergrund zog seine Weste aus und bot sie Britney Spears an. Die nahm dankbar an. Im zwar nicht ganz so schicken karierten Oberteil sang Spears den Song zu Ende. Und ihr Tänzer - das ist ein echter Gentleman.


mai