HOME

Computerspiel : Bud Spencer und Terence Hill kehren zurück

Sie sind "zwei bärenstarke Typen" - Bud Spencer und Terence Hill. In den 70er und 80er Jahren ließen die zwei Italiener in ihren Filmen die Fäuste fliegen. Jetzt vereint sie ein Computerspiel wieder. 

Bud Spencer und Terence Hill

Daumen hoch - Bud Spencer (l.) und Terence Hill sind bald in etwas pixeliger Variante wieder vereint.  

Am 31. Oktober wäre Bud Spencer 87 Jahre alt geworden. Im Juni verstarb der italienische Schauspieler im Kreise seiner Familie. In mehr als 60 Filmen spielte der gebürtige Carlo Pedersoli zu Lebzeiten mit. Allein in 18 davon stand er Seite an Seite mit seinem kongenialen Partner Terence Hill.

Nun sollen die Zwei als Prügel-Duo die Spielewelt erobern. Auf Kickstarter sammeln Entwickler Geld für die Umsetzung eines 2D-Actionspiels im Oldschool-Look. "Bud Spencer & Terence Hill – Slaps And Beans" soll das Spiel heißen. Der Titel wurde bereits von beiden Familien der Schauspieler offiziell abgesegnet. Es gibt sogar bereits einen ersten Trailer:

Bud Spencer und Terence Hill verprügeln Sie für Geld

Das Einzige, was jetzt noch fehlt, ist Geld. Insgesamt 130.000 Euro brauchen die Macher aus Italien und Deutschland für das Projekt. Bislang sind schon über 60.000 zusammengekommen.

Und spenden lohnt sich. Denn neben dem Spiel bekommt jeder Unterstützer, je nachdem wie viel er spendet, gewisse Extras. Für ein paar Euro taucht der eigene Name im Spiel auf. Für einige Hundert kriegt man seine eigene programmierte Figur, die dann von Hill und Spencer verprügelt wird.

Bud Spencer und Terrence Hill

Auch in Pixel-Form machen sich Bud Spencer und Terrence Hill nicht schlecht ...


Die Sammelaktion läuft übrigens noch bis zum 11. Dezember diesen Jahres. Das Spiel soll dann voraussichtlich, wenn das Geld zusammenkommt, im Dezember 2017 für den PC erscheinen. 

rpw
Themen in diesem Artikel