VG-Wort Pixel

Cher, Portman, Stallone und Co. Diese Stars sind nach ihren Schönheits-OPs kaum wiederzuerkennen



Botox, Nasen-OPs und Co. – immer mehr Stars beugen sich dem Druck, makellos aussehen zu müssen.


Dabei nehmen viele den Verlust der eigentlichen Schönheit in Kauf und setzen alles daran, den körperlichen "Verfall" aufzuschieben.


Wir zeigen Ihnen, welche Stars nach ihren Eingriffen nicht mehr wiederzuerkennen sind:


Nicole Kidman
Während die australische Schauspielerin am Anfang ihrer Karriere verehrt wurde,
reagieren heute viele mit Unverständnis auf ihre künstlich wirkende Erscheinung.


Megan Fox
Wissen Sie noch wie Megan Fox zu Beginn ihrer Karriere aussah?
Eine Stupsnase und schmalere Lippen gehörten zu ihren natürlichen Schönheitsmerkmalen.


Sylvester Stallone
Auch Männer legen sich immer häufiger unters Messer.
Sylvester Stallone suchte im Laufe der Jahre vermehrt den Schönheitschirurgen auf.


Natalie Portman
Die "Black-Swan"-Darstellerin strahlte einst
und wirkt heute in der Mimik etwas erstarrt.


Cher
Bekannt sind Bilder von Cher aus den Sechzigern.
Kaum wiederzuerkennen ist sie heutzutage – nach zahlreichen chirurgischen Eingriffen.
Mehr
Für das ideale Erscheinungsbild legen sich immer mehr Stars unters Messer. Erkennen Sie diese Stars nach ihren Eingriffen wieder? Wir zeigen Ihnen fünf Hollywoodstars, die heute ganz anders aussehen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker