VG-Wort Pixel

Promi-Hochzeit Hugh Hefners Sohn Cooper heiratet "Harry Potter"-Star Scarlett Byrne

Cooper Hefner und Scarlett Byrne auf einer Veranstaltung
Cooper Hefner und Scarlett Byrne haben sich in Kalifornien das Jawort gegeben
© lev radin / Shutterstock.com
Cooper Hefner und "Harry Potter"-Star Scarlett Byrne gaben sich in Kalifornien das Jawort – umfasssende Instagram-Posts zur Eheschließung der beiden durften natürlich nicht fehlen.

Der Sohn des verstorbenen "Playboy"-Gründers Hugh Hefner ist unter der Haube: Wie Cooper Hefner am Montag selbst via Instagram mitteilte, heirateten er und "Harry Potter"-Schauspielerin Scarlett Byrne in Kalifornien. Seine Partnerin gelangte insbesondere durch ihre Rolle der Pansy Parkinson zu Berühmtheit. Zur Eheschließung teilten beide Promis umfangreiche Liebesgeständnisse mit ihren Fans in den sozialen Medien.

Cooper Hefner und seine Frau posten fleißig Liebesbekundungen

"Scarlett und ich haben es offiziell gemacht und wir beide könnten nicht glücklicher sein", schrieb der Unternehmer in dem Post. "Auf ein Leben voller Liebe, Glück, Abenteuer und großen Zielen, Mrs. Hefner." Und er fügte hinzu: "Ich liebe dich so sehr und freue mich sehr darauf, unsere Hochzeitsfeier in den kommenden Monaten zu planen. Ich liebe dich, Scarlett."

Auch die Schauspielerin teilte auf Instagram ein Bild von der Eheschließung: "Cooper und ich sind begeistert darüber, euch mitteilen zu können, dass wir offiziell verheiratet sind. Wir freuen uns darauf, unsere Hochzeit in den kommenden Monaten zu planen, dann werden wir mit unseren Freunden und unserer Familie weiter feiern." An ihren Mann schrieb sie: "Ich liebe dich, Cooper. Ich bin stolz darauf, an deiner Seite zu sein, als deine Partnerin, deine Freundin und deine Frau. Ich kann es kaum erwarten, weiter unser gemeinsames Leben aufzubauen."

meh SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker