HOME

"Tatort"-Star: So geht es Dominique Horwitz nach seinem Motorradunfall

Am Samstag wurde Dominique Horwitz bei einem Motorradunfall verletzt. Mittlerweile gibt es erste Berichte aus dem Krankenhaus.

Dominique Horwitz

Dominique Horwitz befindet sich nach seinem Motorradunfall auf dem Weg der Besserung.

DPA

Diese Nachricht versetzte viele Fans des Schauspielers in Schrecken: Am Samstag wurde bekannt, dass Dominique Horwitz einen schlimmen Motorradunfall erlitten hat und ins Krankenhaus eingeliefert wurde. "'Tatort'-Schauspieler bei Biker-Crash schwer verletzt", lautete die dramatische Meldung bei "Bild.de". 

Der 62-Jährige war am Samstagvormittag auf seiner Harley Davidson in Weimar unterwegs, als er mit einem Transporter zusammenstieß, der das Motorrad beim Linksabbiegen übersah und mit dem Zweirad kollidierte. Horwitz soll Augenzeugen zufolge 30 Meter auf der Fahrbahn geschlittert und erst durch ein Gebüsch gestoppt worden sein.

Dominique Horwitz mit Besuch auf der Terrasse

Mittlerweile gibt es allerdings gute Nachrichten. Demzufolge sollen die Verletzungen weit weniger schlimm sein, als zunächst angenommen. So wurde der in Thüringen lebende Schauspieler bereits einen Tag nach dem Unfall mit seiner Frau und zwei Freunden auf der Terrasse des Krankenhauses in Weimar gesichtet, wie "Bild.de" meldet. Dem Bericht zufolge war sein linker Arm verbunden, auch ein Bein war verletzt, Horwitz humpelte. Aktuell liegt er in der Unfallchirurgie.

Dominique Horwitz kam 1957 in Paris auf die Welt. Seine Eltern waren als deutsche Juden vor dem Nationalsozialismus hierher geflüchtet. In den 70er Jahren kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Nach seinem Abitur startete Horwitz eine Schauspielkarriere. Dabei brillierte er sowohl auf den Theaterbühnen als auch im Film. Seine Rollen in Dieter Wedels TV-Mehrteiler "Der große Bellheim" sowie in Joseph Vilsmaiers Kinofilm "Stalingrad" machten ihn bei einem breiteren Publikum bekannt. 

Horwitz lebt mit seiner zweiten Frau und zwei Kindern in der Nähe von Weimar - und trat mehrfach in dem dort angesiedelten "Tatort" mit Christian Ulmen und Nora Tschirner auf. Die Berichte von seinem Gesundheitszustand lassen auf weitere Gastauftritte hoffen.

Quelle: "Bild.de"

che