HOME

Eva Longoria: Verlierer des Tages

Eva Longoria hat einen Filmriss

Eva Longoria erinnert sich an keine Details der Hochzeit

Eva Longoria erinnert sich an keine Details der Hochzeit

Wer an Kim Kardashian (38) denkt, der denkt wahrscheinlich auch an ihren Mann Kanye West (42, "Gold Digger"). Doch das It-Girl war nicht immer mit dem Rapper zusammen - zuvor war sie unter anderem schon mit Basketballer Kris Humphries (34) verheiratet. Als die beiden 2011 Hochzeit feierten, war auch Eva Longoria (44, "Desperate Housewives") dabei. Die erinnert sich jedoch wegen des vielen Alkohols an fast nichts mehr, wie sie in einem Interview beichtete.

Erst nachdem Moderator Andy Cohen (51) der Schauspielerin auf die Sprünge geholfen hatte, wusste sie wieder, dass der gesamte Tag von der Kamera begleitet wurde. Und schließlich fiel ihr doch noch ein Detail ein: "Ich saß neben dem Producer der Show, Ryan Seacrest, also wurde ich oft gefilmt - das hat mich genervt." Die Ehe von Kris Humphries und Kim Kardashian dauerte 72 Tage, dann reichte Kardashian die Scheidung ein. Der Grund: "unüberbrückbare Differenzen".

SpotOnNews