Kim Kardashian


Artikel zu: Kim Kardashian

Die Welt spricht über ihren Po, den das sogenannte It-Girl in jede Kamera hält, die sich ihr präsentiert, auch die eigene. Bekannt geworden durch die Doku-Soap über ihre Familie "Keeping up with the Kardashians", zog sie einige Zeit lang mit Paris Hilton durch das Nachtleben der ganzen Welt. In dritter Ehe ist die 1980 geborene Kim Kardashian seit dem 24. Mai 2014 mit dem Rapper Kanye West verheiratet. Zusammen mit ihren beiden Schwestern Kourtney und Khloé Kardashian hat sie die Modeboutique DASH auf der Melrose Avenue in Los Angeles eröffnet. Als sich das Geschäft erfolgreich entwickelte folgten drei weitere Boutiquen in Miami, New York City und Southhampton/NY. Als It-Girl der High Society verdient sie ihr Geld damit, auf Veranstaltungen und in Clubs aufzutauchen, um Publikum, zahlende Gäste oder potentielle Käufer zu ködern.