Geburt Franzi bringt erstes Kind zur Welt


Franzi van Almsick ist zum ersten Mal Mutter geworden. Nach Zeitungsberichten brachte der ehemalige Schwimmstar am Sonntag einen gesunden Jungen zur Welt.

Auf ihrer Hompage www.franzi.de hatte sie das freudige Ereignis bereits angekündigt: "im Januar kommt ihr erstes Kind zur Welt", ist dort zu lesen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, war es offenbar am Sonntag bereits soweit: Franziska van Almsick hat ihr erstes Kind geboren.

Das Management wollte stern.de den Bericht über die Geburt nicht bestätigen. "Wir geben dazu derzeit keine Stellungnahme ab", hieß es. Nach Informationen der "Bild" habe der ehemalige Schwimmstar aber in Heidelberg einen gesunden Jungen zur Welt gebracht, der demnach "Hugo" heißen soll.

Vater des Jungen ist der 47-jährige Unternehmer Jürgen B. Harder. In den vergangenen Monaten hatte sich van Almsick häufig an der Seite ihres Lebensgefährten in der Öffentlichkeit gezeigt. Der Unternehmer und der ehemalige Schwimmstar sind seit Ende 2004 ein Paar, erst kürzlich war van Almsick von Berlin zu ihrem Lebensgefährten nach Heidelberg gezogen.

Mai

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker