VG-Wort Pixel

Versteckte Liebesgrüße? "Ich liebe Tokio" – Heidi Klum lässt Fans an besonderem Ausblick teilhaben

Heiß, heißer, Heidi Klum!
Auf ihrem Instagram-Profil zeigt sich das Topmodel am liebsten von seiner erotischen Seite.
Doch so sexy wie in ihrem aktuellen Video haben wir die 46-Jährige noch nie gesehen.
Lasziv und in sexy Spitzenwäsche räkelt such Heidi über der Skyline Tokios.
Und bietet ihren Fans dabei einen ganz besonderen Ausblick...
Dazu schreibt Heidi folgenden Kommentar: Love you Tokyo.
Von Tokio Hotel zu Tokio Hotel: Ist Heidis sexy Video vielleicht ein versteckter Liebesgruß an Tom?
Denn von der japanischen Hauptstadt ist in ihrem Video eher wenig zu erkennen...
Oder ist es ein geschickter Schachzug, um für Heidi neue Unterwäsche-Kollektion zu werben?
Über das freizügige Video wird sich ihr Liebster aber auf jeden Fall freuen.
Nach ihrem Paris-Urlaub sind die beiden Turteltauben nun wieder voneinander entfernt.
Und nutzen dank Smartphone jede freie Minute, um sich trotzdem nahe zu sein.
Da hat Heidi mit diesem sexy Videogruß für ihren Tom doch mal wieder eine Punktlandung hingelegt.
Mehr
Bei Instagram postet die 46-Jährige ein Video, in dem sie sich nur mit Unterwäsche bekleidet über den Dächern Tokios räkelt. Die Skyline der Großstadt steht dabei jedoch weniger im Fokus als das Dekolleté des Supermodels. Dabei setzt die Geschäftsfrau sicher auch auf den Werbeeffekt für ihre Dessousmarke.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker