HOME

Japanische Walfänger starten erneut Richtung Antarktis

Tokio – Ungeachtet aller internationalen Kritik sind wieder japanische Walfangboote in Richtung Antarktis gestartet. Bis Ende März sollen «für wissenschaftliche Forschung» im Südpolarmeer bis zu 333 Zwergwale gefangen werden, wie das Ministerium für Fischerei mitteilte. Damit brach die Flotte seit dem Verbot des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag 2014 zum vierten Mal in dieses Gebiet auf. Nachdem die Richter damals geurteilt hatten, der Walfang sei nicht wissenschaftlich, hatte Tokio diesen für ein Jahr ausgesetzt. Japan lässt jedes Jahr hunderte Wale töten, offiziell für die Wissenschaft.

Kein Geschäft für Toshiba mit Atomanlagen in Großbritannien

100 Jahre Bestehen

"Samurai-CEO" und neue Ideen: Wie Panasonic sich vor dem Absturz retten will

Japan strebt Ratifizierung von Handelsabkommen mit EU an

iPhone XR

Bericht aus Japan

Apple kürzt Produktionsauftrag für neues iPhones XR

Panasonic

Zum 100. Gründungstag

Panasonic will nach Plasma-Debakel mit neuen Ideen wachsen

Elisabeth Seitz

Turn-Weltmeisterschaft in Doha

Seitz voller Emotionen auf den Heimflug - Blick auf Heim-WM

Die Boeing 777-300 von Japan Airlines (JAL) startete mit einer guten Stunde Verspätung nach Tokio

Japan Airlines

Nach zwei Flaschen Wein: Betrunkener Pilot will Passagierjet steuern

Japan Airlines

Japan Airlines

Polizei nimmt betrunkenen Co-Piloten vor dem Start fest

Sundar Pichai

#GoogleWalkout

Google-Mitarbeiter protestieren gegen Sexismus

Toyota - Logo

Airbag-Probleme

Toyota ruft über eine Million Fahrzeuge zurück

Sony - Playstation PS4

Jahresprognosen erhöht

Playstation treibt Sony-Gewinn

Deutsche Skateboardmeisterin Lilly Stoephasius

Echte Chancen

Skateboarderin Lilly: Mit elf auf dem Weg nach Olympia

Shinzo Abe

Besuch von Abe in Peking

China sucht Neuanfang mit Japan

Video

Roboter-Gipfel in Japan

Süßer Weggefährte: Bill Kaulitz mit seinem neuen Hund Stitch

Bill Kaulitz

Tweet des Tages

Handelssaal in Frankfurt am Main

Dax startet nach Verlusten im Plus

Ein süßes Kinderfoto der Zwillinge

Süßes Kinderfoto

Na, hätten Sie diese beiden Wonneproppen wiedererkannt?

"Die Eifelpraxis - Aufbruch": Vera Mundt (Rebecca Immanuel) erklärt Franziska Loer (Christina Hecke, r.) die Ursachen ihrer Kr

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

"Trami" fegt durch Tokios Straßen

Zwei Menschen sterben bei Taifun "Trami" in Japan

Heidi Klum Tom Kaulitz

Das Model und der Musiker

Heidi Klum im Tom-Kaulitz-Look: Über dieses Foto lacht das Netz

Getöteter Wal

Japan scheitert mit Vorschlag zur Rückkehr zum kommerziellen Walfang

Ein Bett so breit wie das Zimmer: im Kapselhotel "Millennials Shibuya".

Kapselhotel in Tokio

In diesen Mini-Hotelzimmern wird die Enge mit Freibier kompensiert

Felix Schneider, Sosein  Das in der Provinz gelegene "Sosein", das der 33-jährige Küchenchef Felix Schneider als "Projekt zur Selbstfindung der deutschen Küche" bezeichnet, war von Anfang an gut besucht. "Wir sind einfach ein Stück eigenständiger als die Generation vor uns", sagt Schneider über sich und seine Kollegen.
Neues Magazin "B-EAT"

"New German Cuisine"

Endlich gibt es die neue deutsche Küche – und diese fünf Köche haben sie erfunden