HOME

Auszeichnung: Deutsche Sprache, schwere Sprache: Was verbindet Heidi Klum und Verkehrsminister Scheuer?

Gerade erst hat Heidi Klum Kandidatin Simone zu "Germany's next Topmodel" gekürt, jetzt könnte sie selbst einen Award einheimsen. Ob sie sich darüber freuen wird, ist allerdings fraglich.

Heidi Klum und Andreas Scheuer

Heidi Klum und Andreas Scheuer sind als "Sprachpanscher 2019" nominiert

DPA

Wer auch nur eine Folge von "Germany's next Topmodel" von und mit Heidi Klum gesehen hat, wird um die Begriffe "Challenge", "Looks for Friends and Families", "Shooting" und "Personality" nicht herumkommen. Neben ihrem geliebten Plusquamperfekt ("das war super gewesen!"), bevorzugt die 45-jährige Jury-Chefin in ihrer Show Anglizismen. Klum verwende diese Wörter "unter planmäßiger Umgehung deutscher Sprache", findet der "Verein Deutsche Sprache" (VDS) und hat sie nun für die Auszeichnung "Sprachpanscher des Jahres" nominiert. 

Heidi Klum und Andreas Scheuer als "Sprachpanscher des Jahres" nominiert

Aber Heidi Klum kann beruhigt sein: Sie ist nicht die einzige Kandidatin für den fragwürdigen Preis. Auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer wurde vom VDS nominiert. Die von ihm initiierte Werbekampagne zum Helm-Tragen machte mit dem Slogan "Looks like shit. But saves my life" Furore. "Bisher richteten sich die Proteste vor allem gegen die sexistischen Anspielungen dieses Plakats. Aber die Unterstellung, deutsche Jugendliche wären nur noch auf Englisch anzusprechen sei (...) mindestens genauso schlimm", begründet der Verein die Nominierung.

Der "Sprachpanscher des Jahres" wird seit Ende der 90er Jahre verliehen. Unter den bisherigen Gewinnern finden sich Größen aus Politik (Klaus Wowereit, Ursula von der Leyen) und Gesellschaft. Im vergangenen Jahr zeichnete der VDS den Deutschen Fußballbund für das WM-Motto "Best never rest" aus. Dieser "klänge nach Meinung erzürnter Sprachfreunde wie die ungelenke Formulierung eines russischen Englischschülers im ersten Lernjahr", so der Verein in seiner Begründung. 

Ob Heidi sich bald "Sprachpanscher" auf die Visitenkarte schreiben und auch diese "Challenge" für sich entscheiden kann, wird sich erst in einigen Monaten zeigen. So oder so: Am Ende kommt es für das Model vermutlich ohnehin auf die "Personality" an. 

Quelle: "Verein Deutsche Sprache"

GNTM: Thomas Gottschalk amüsiert die Zuschauer
ls
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(