VG-Wort Pixel

Model-Familie Mutter-Tochter-Duo: Heidi Klum und Leni posieren gemeinsam für Unterwäsche-Label

Heidi Klum und ihre älteste Tochter Leni
Heidi Klum und ihre älteste Tochter Leni
© Alberto Terenghi / Action Press
Ganz schön gewagt: Supermodel Heidi Klum und ihre inzwischen ebenfalls sehr erfolgreiche Model-Tochter Leni zeigen sich für eine neue Kampagne ziemlich knapp bekleidet.

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit: Supermodel Heidi Klum, 49, zierte schon zahlreiche Magazincover. Kaum jemand ist dahingehend so ein Profi wie die Wahl-Berlinerin. Und ihre älteste Tochter Leni, 18, hat gerade ebenfalls einen beeindruckenden Start in Sachen Model-Karriere hingelegt. Doch zusammen abgelichtet wurden die beiden aber lange Zeitausschließich im privaten Umfeld oder bei gemeinsamen Veranstaltungsbesuchen.

Aber offenbar haben die beiden Klum-Frauen lediglich auf den richtigen Moment gewartet. Und der kam vor einigen Wochen mit einer Anfrage des wohl bekanntesten Modemagazins – der "Vogue". Das Magazin wollte Heidi und Leni gemeinsam auf dem Cover haben. Und das Ergebnis sah wirklich toll aus! Die beiden posierten fröhlich und in lässigen Hosenanzügen, die farblich an die leuchtend bunten 90er-Jahre erinnerten. Kein Wunder, dass Mutter und Tochter Lust hatten, noch einmal als Duo vor die Kameras zu treten. Dazu bot sich nun eine weitere spannende Gelegenheit.

Heidi und Leni posieren nicht oft gemeinsam

Dieses Mal sind sie allerdings nicht in locker sitzende Designermode gehüllt, sondern in deutlich weniger Stoff. Also, wirklich wenig Stoff. Denn Heidi und Leni präsentieren im Rahmen der neuen Kampagne von "Intimissimi" deren neueste Dessous-Kollektion – und posieren in knapp sitzender Unterwäsche.

Deutlich wird dabei: Beide haben perfekte Figuren, an denen die eleganten Teile der italienischen Modemarke fantastisch aussehen. Seit 1996 stellt Intimissimi bereits Dessous her, arbeitete lange mit Victoria's Secret zusammen – für die Heidi ja bekanntermaßen auch schon über den Catwalk stolzierte. Vermutlich könnten sich die Klum-Ladies aber auch in Kartoffelsäcken drehen und wenden und es sähe dennoch super aus. Das sind wohl die Model-Gene.

Quelle:Instagram

wt

Mehr zum Thema

Newsticker