HOME

Hollywood: Kevin Costner hat sich verlobt

Traurige Nachrichten für seine - meist weiblichen - Fans. Costner gab seine Verlobung mit der knapp 20 Jahre jüngeren Christine Baumgarten bekannt. Ein Hochzeitstermin steht aber noch nicht fest.

Oscar-Gewinner Kevin Costner (48) und seine Freundin Christine Baumgarten (29) haben am Donnerstag (Ortszeit) ihre Verlobung bekannt gegeben. Der Hollywoodstar ist seit vier Jahren mit Baumgarten, Model und Geschäftsfrau, liiert. Im vergangenen Sommer soll sich das Paar kurzzeitig getrennt haben. Nach US-Medienberichten steht der Hochzeitstermin noch nicht fest.

Kein Kind von Traurigkeit

Costner hatte sich Mitte der 90er Jahre nach 16-jähriger Ehe von seiner College-Liebe Cindy Silva scheiden. Das Paar hat drei Kinder. Aus seiner kurzen Beziehung mit der Reporterin Bridget Rooney hat Costner einen weiteren Sohn.

Neue Projekte

Bekannt wurde Costner in den 80er Jahren als Darsteller in Filmen wie "Die Unbestechlichen" und "Annies Männer". 1990 holte er sich den Oscar als bester Regisseur für den Wild-West-Streifen "Der mit dem Wolf tanzt". Als Hauptdarsteller des Films hatte er eine weitere Oscar-Nominierung erhalten. Sein neuestes Regieprojekt, der Western "Open Range", läuft im August in den US-Kinos an.

Themen in diesem Artikel