HOME

Jennifer Lopez & Marc Anthony: Wer ist hier der Boss?

Schüchtern und zurückhaltend war Marc Anthony zu Beginn seiner Beziehung mit Jennifer Lopez. Mittlerweile haben sich die Machtverhältnisse verschoben. Ein Kräftemessen hat begonnen, das sich immer mehr zur Ehekrise ausweitet - auch wenn das Paar nach außen den schönen Schein wahrt.

Von Stefanie Richter

Die Szene erinnert an Tom Cruise und Katie Holmes. Als Marc Anthony und Jennifer Lopez kürzlich ein Restaurant in Beverly Hills besuchten, zog der Sänger seine Frau energisch hinter sich her. Das Signal: Ich bin derjenige, der hier den Ton angibt. Wie anders sah das noch zu Beginn ihrer Beziehung vor knapp fünf Jahren aus. Damals wirkte er zurückhaltend und schüchtern, überließ seiner Frau gern den Vortritt. Schließlich ist die 39-Jährige eine globale Ikone, er dagegen außerhalb der Latino-Szene vergleichsweise unbekannt.

Mittlerweile haben sich die Machtverhältnisse verschoben. Ein Kräftemessen hat begonnen, das sich immer mehr zur Ehekrise ausweitet - auch wenn das Paar darauf bedacht ist, nach außen den schönen Schein zu wahren. Leute, die die beiden privat kennen, beschreiben Marc Anthony, 40, als Kontrollfreak, der seiner Frau sogar vorschreibt, welchen Limousinen-Service sie benutzen soll - noch eine Ähnlichkeit mit Tom Cruise. Insider vermuten übrigens auch, dass Tom, der große Hollywood-Star, Marc und Jennifer für Scientology rekrutiert hat. Obwohl die Eheleute stets bestreiten, Scientologen zu sein, besuchten sie mehrfach das Celebrity-Center der Sekte in Hollywood, außerdem waren sie zu Gast bei der Hochzeit vom Tom und Katie in Rom vor zwei Jahren.

Am Beginn ihrer Ehe akzeptierte Jennifer Lopez die Hausfrauenrolle klaglos, genau wie Katie Holmes. Sexy Outfits ersetzte sie durch züchtige Kostüme, in Interviews erzählte sie, wie gern sie für ihren Mann kochen würde. Mit der Geburt der Zwillinge im Februar 2008 schien das häusliche Glück zunächst perfekt. Doch dann kamen die vielen schlaflosen Nächte, die ständige Erschöpfung, und Jennifer fühlte sich ohne Nanny schnell überfordert und von ihrem Ehemann allein gelassen. Die zwei bezogen getrennte Schlafzimmer. Anfang Dezember stürzte sich Marc wie ein Junggeselle ins Nachtleben - der Tiefpunkt der Beziehung. Die Bilder aus Las Vegas, auf denen er wild mit Eva Longoria flirtete, versetzten Jennifer einen Stich. Angeblich beauftragte sie ihre Assistentin, Marc von nun an zu beschatten.

Misstrauen und Kontrollzwang bilden keine Grundlage für eine glückliche Beziehung. Insider sind sich einig, dass Jennifer keine Frau ist, die sich auf Dauer bevormunden lässt. Zu mühsam hat sie sich aus der Bronx hochgearbeitet, voller Engagement acht Alben veröffentlicht und 21 Filme gedreht. Außerdem herrscht sie heute über eine Produktionsfirma, ein Mode-Label und eine Parfumlinie. Zeit für J.Lo, zu alter Stärke aufzulaufen!

Die Sprecherin des Paars, Leslie Sloane Zelnik, bestreitet die Krise. Wie zufällig tauchten daraufhin vor wenigen Tagen innige Fotos auf: Bei der Amtseinführung des Senators Luis Fortuño in San Juan auf Puerto Rico küssten sich die zwei ganz öffentlich und wirkten dabei sehr verliebt. Ob Jennifer mittlerweile ihren in letzter Zeit arg vernachlässigten Ehering wieder angesteckt hat, konnte man dabei allerdings nicht sehen.