HOME

Jürgen Drews: Erstes Konzert nach schwerer Krankheit

Er ist zurück auf der Bühne! Schlager-Star Jürgen Drews gab in Dortmund nach seinem schweren Magen-Darm-Infekt wieder sein erstes Konzert.

Schöne Nachricht vom selbsterklärten "König von Mallorca": Der Schlagerstar Jürgen Drews (73) ist nach seinem schweren Magen-Darm-Infekt wieder zurück auf der Bühne. Bereits am Samstag spielte Drews in Dortmund wieder sein erstes Konzert nach seinem Krankenhaus-Aufenthalt vor rund 17.000 im Revierpark Wischlingen. Im Gespräch mit der "Bild am Sonntag" sagte Drews: "Ich hatte sehr weiche Knie - Ramona sagte mir noch, nimm' einen Stuhl mit hoch."

Den brauchte er aber dann natürlich doch nicht. Er habe vor dem Auftritt erstmal ein Kotelett gegessen, zur Stärkung. Eigentlich hätten ihm die Ärzte zwei Wochen Ruhe angeordnet, doch daran habe er sich nicht gehalten. Seine Frau Ramona sagte dem Blatt: "So einfach ist er nicht von der Bühne wegzukriegen - er würde depressiv werden." Nur eine Weltreise könnte ihn ablenken.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel