VG-Wort Pixel

Villa im Grunewald Bieber wird Berliner

Justin Bieber mietet sich eine Villa im Grunewald. Für seine Deutschland-Tournee will er von dort aus zu seinen Auftritten reisen. Hat Bieber Gefallen an der Hauptstadt gefunden?

13.000 Fans feierten Justin Bieber bei seinem Auftakt-Konzert in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Die "Believer" der Hauptstadt dürfen sich Hoffnung darauf machen, ihr Idol bald öfter zu sehen. Der Sänger mietete sich nach Informationen der Zeitung "B.Z. Berlin" eine Villa im exklusiven Berliner Stadtteil Grunewald. Woher kommt das Interesse an der deutschen Hauptstadt?

Für Justin Bieber nur das Beste

Bieber scheint Gefallen an Berlin gefunden zu haben. Normalerweise reisen Stars auf ihren Tourneen von Stadt zu Stadt. Bieber entschloss sich, die Spree-Metropole zum Ausgangspunkt seiner Deutschland-Konzerte für seine "Purpose"-Tour zu machen. Bereits im vergangenen Jahr hatte er der Hauptstadt einen Besuch abgestattet. Damals wohnte Bieber noch im Ritz-Carlton-Hotel am Potsdamer Platz, jetzt in einer zum Verkauf stehenden Villa im Grunewald.

Dort muss der Kanadier nicht auf Luxus verzichten: Vier Appartements zwischen 188 und 253 Quadratmeter stehen ihm in der Villa zur Verfügung. Die Ausstattung ist vom Feinsten: massives Teakholz, italienischer Marmor, teure Hi-Fi-Soundanlage, finnische Sauna, türkisches Dampfbad und ein 20 Meter langes Schwimmbecken. So berichtet es die Berliner Zeitung "B.Z.". Die Nachbarschaft besteht aus Diplomaten und Vermögenden. Seine Crew hat er in einem Berliner Luxushotel untergebracht.

Von der Bühne in den Berliner Kiez

Im Gegensatz zu anderen Stars mischt sich Bieber unters Berliner Volk. Laut "B.Z." wurde er beim Skateboarden am Hohenzollerndamm gesichtet. Um auf der Bühne weiterhin eine gute Figur abzugeben, spielte er auf dem Sportplatz des Berliner Sportvereins TC 1899 Blau-Weiss mit seinen Begleitern Fuß- und Basketball. Bieber war somit zum Greifen nah. Am Wochenende befindet sich Bieber in München und Köln, von da aus geht's zurück nach Berlin, ehe am 16. November sein letztes Deutschlandkonzert in Frankfurt stattfindet.

csw

Mehr zum Thema

Newsticker