HOME

Rassistische Sandalen?: Katy Perry wegen "Blackfacing" in der Kritik: Geschäfte nehmen Schuhe aus dem Verkauf

Diese von ihr designten Schuhe haben Katy Perry jede Menge Ärger eingebracht. Kritiker fühlen sich an "Blackfacing" erinnert. Große US-Konzerne wie "Walmart" oder "Dillards" reagieren – und nehmen die umstrittene Kollektion aus dem Verkauf. 

Katy Perry wegen "Blackfacing" in der Kritik

Themen in diesem Artikel