VG-Wort Pixel

Kein Trinkgeld gezahlt? Bar stellt Rechnung von Kendall Jenner ins Netz - und so reagiert sie darauf

Kendall Jenner posiert für die Fotografen
Kendall Jenner ist mit 21 Jahren schon Multimillionärin
© picture alliance / Picture Alliance
Eine New Yorker Bar postet die Rechnung von Kendall Jenner im Internet, weil das Model offenbar kein Trinkgeld gab. Das wollte die 21-Jährige nicht auf sich sitzen lassen. Und reagierte prompt.

Model, Superstar und Multimillionärin: Kendall Jenner hat mit ihren 21 Jahren schon ausgesorgt. Doch offenbar hält die Halbschwester von Kim Kardashian ihre Kohle so eng zusammen, dass sie sie selbst zu geizig für ein Trinkgeld ist. Dies suggeriert zumindest ein Foto ihrer Rechnung, das eine New Yorker Bar jetzt ins Internet stellte.

 "Vergesst nicht, eurem Barkeeper Trinkgeld zu geben", mit diesem Kommentar versah die "Baby's All Right"-Bar die Aufnahme der Rechnung von Kendall Jenner über 24 Dollar und stellte sie auf ihrem Instagram-Account ins Netz. Nicht gerade die feine Art. Das fanden auch einige User, die das Lokal dafür kritisierten, seine Kunden öffentlich anzuprangern. "Unprofessionell", schrieb einer. "Öffentlich Kunden anzuprangern, auch berühmte, ist widerwärtig", ein anderer. Wiederum andere hackten auf dem Model herum. "Komm schon, Kendall, du bist Multi-Millionärin", hieß es unter anderem.

Die Bar postete die Rechnung von Kendall Jenner auf Instgram
Mit dem Hinweis "Vergesst nicht, eurem Barkeeper Trinkgeld zu geben", postete die Bar die Rechnung von Kendall Jenner
© Screenshot/Twitter babyallright

Kendall Jenner reagiert auf Twitter

Inzwischen hat die Bar das Foto mit der Rechnung gelöscht. Ein Grund dafür könnte unter anderem die Reaktion von Kendall Jenner selbst sein, die auf Twitter schrieb: "Verdammt, ich denke, das nächste Mal werden wir nicht in bar Trinkgeld geben". Ein Fan hatte sie zuvor auf den Bericht aufmerksam gemacht und das Model verteidigt: "Ich liebe Kendall Jenner. Ich bin sicher das ist nicht die ganze Geschichte. Jeder verurteilt sie immer schnell, weil sie ein Teil des Kardashian-Clans ist." Offenbar sah sich die 21-Jährige gezwungen, die Sache richtigzustellen.

Kendall Jenner ist dick im Geschäft. Die Tochter von Kris und Caitlyn Jenner (früher Bruce) Jenner verdient jedes Jahr Millionen. Mit 14 begann sie ihre Modelkarriere, lief unter anderem für Chanel, Donna Karan, Tommy Hilfiger und Marc Jacobs. Sie ist Markenbotschafterin und Gesicht der Kosmetikmarke Estée Lauder. Zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Kylie betreibt sie zudem eine eigene Modelinie. Geld für Trinkgeld sollte also genug vorhanden sein.

jek

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker