HOME

RoyalesUmstyling: Lederkleid und dunkles Make-up: Letizia von Spanien überrascht mit neuem Look

Königin Letizia von Spanien besuchte eine Kunstmesse in Madrid und sorgte mit ihrem Outfit für Aufsehen. Die 46-Jährige war kaum wiederzuerkennen.

Letizia trägt ein Lederkleid auf der Kunstmesse Arco in Madrid

Dunkel getönte Haare, Lederkleid und ein lasziver Augenaufschlag: Mit diesem Look sorgte Königin Letizia von Spanien (46) Ende Februar für Aufsehen bei der Kunstmesse Art Contempory (Arco) in Madrid. Das Kleid stammt von einer bekannten Modekette und kostet 349 Euro. Es ist mittlerweile ausverkauft.

DPA

Was Kate Middleton für das britische Königshaus ist, ist Letizia Ortiz Rocasolano für die Spanier: Die 46-Jährige gilt als Trendsetterin und macht immer wieder mit ihren Outfits von sich reden. Letizia setzte dabei vor allem auf klassische Schnitte und Stoffe.

Bei einer Kunstmesse in Madrid präsentierte sich Letizia nun allerdings von einer ganz anderen Seite: Die Königin trug ein Lederkleid, stylte die Haare zu einem tiefen Seitenscheitel und wählte ein dunkles Make-up. Für das extravagante Outfit musste sie nicht tief in die Tasche greifen: Es stammt von einer bekannten Modekette und kostet rund 350 Euro.

Letizias neuer Look scheint gut anzukommen - das Kleid ist mittlerweile ausverkauft.

ikr