VG-Wort Pixel

Maya Hawke: Das ist der neue Serienstar bei "Stranger Things"

Maya Hawke ist die Neue bei "Stranger Things" - und mausert sich schon in Folge eins zum Liebling der Serie.
Zusammen mit Steve steht sie hinterm Tresen von "Scoops Ahoy" und verkauft Eis.
Mit ihrer sarkastischen Art und frechen Sprüchen hat sie sich sofort in die Herzender Zuschauer gespielt.
Was viele nicht wissen: Ihr schauspielerisches Talent wurde ihr in die Wiege gelegt.
Ihre Eltern sind die Hollywood-Stars Ethan Hawke und Uma Thurman.
Dass die Netflix-Serie ein Karriere-Kick für Maya sein dürfte, zeigen die Fan-Reaktionen auf Twitter.
"Sie ist mein neuer "Stranger Things"-Liebling."
"Ich bin verliebt"
Bislang hat man noch nicht viel von der gebürtigen New Yorkerin gesehen.
Immerhin hatte sie bereits Auftritte in Quentin Tarantinos neuestem Kinofilm "One Upon a Time in Hollywood".
Und gab als Jo March in der BBC-Serie "Little Woman" ihr TV-Debüt.
Für alle, die die dritte Staffel "Stranger Things" noch vor sich haben, dürfen also gespannt sein...
...wie viel Uma und Ethan tatsächlich in Maya stecken.
Mehr
Seit der dritten Staffel ist Maya Hawke Teil der erfolgreichen Serie "Stranger Things". Von Anfang an spielt sie sich in die Herzen der Serienfans. Was viele nicht wissen: Die 21-Jährige ist die Tochter einer bekannten Schauspielerin.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker