VG-Wort Pixel

Megan Fox Mit neuer Liebe auf dem roten Teppich

Megan Fox und Machine Gun Kelly sollen seit Sommer 2020 ein Paar sein.
Megan Fox und Machine Gun Kelly sollen seit Sommer 2020 ein Paar sein.
© [M] Shutterstock.com/Kathy Hutchins/Featureflash Photo Agency
Red-Carpet-Debüt für Megan Fox und Machine Gun Kelly: Das Paar kam gemeinsam zu den American Music Awards in Los Angeles.

Premiere auf dem roten Teppich: Megan Fox (34, "Transformers") und Machine Gun Kelly (30, "Hotel Diablo") sind gemeinsam zu den American Music Awards erschienen. Der Musiker hatte bei der Veranstaltung in Los Angeles einen Auftritt.

Fox hatte sich für ein grünes Ensemble entschieden - bestehend aus einem asymmetrischen, schulterfreien Oberteil mit einem Ärmel und kurzem Rock von Azzi & Osta. Ihr Partner erschien im weißen Anzug mit tief ausgeschnittenem Oberteil, durch das seine Tattoos zum Vorschein kamen. Die beiden sollen seit dem Sommer ein Paar sein. Sie hatten sich am Set des gemeinsamen Films "Midnight in the Switchgrass" kennengelernt.

Trennung von Brian Austin Green

Mitte Mai hatte Schauspieler Brian Austin Green (47, "Beverly Hills, 90210") die Trennung von seiner Ehefrau Megan Fox via Instagram bekannt gegeben. Die beiden US-Schauspieler lernten sich 2003 am Set der Serie "Hope and Faith" kennen und wurden 2004 ein Paar. 2009 trennten sie sich kurzzeitig, ehe 2010 die Hochzeitglocken läuteten. 2015 reichte Fox dann die Scheidung ein, die sie später allerdings widerrief. Gemeinsam haben sie die drei Söhne Noah (8), Bodhi (6) und Journey (4).

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker