HOME

Schlagerstar: Michael Wendler feiert Geburtstag - und wird dafür auf Instagram verspottet

Der Mann hat es wirklich nicht leicht: Eigentlich wollte Michael Wendler mit einem Instagram-Posting auf seinen Geburtstag hinweisen - erntete dafür jedoch Hohn und Spott.

Michael Wendler

Michael Wendler feiert in seinen Geburtstag rein

Stolz steht er da. Das Glas Sekt in der einen, die dicke Zigarre in der anderen Hand, und lässt sich feiern. Er hat allen Grund dazu: Er ist gerade 47 geworden. Zu diesem Anlass postet der Schlagersänger ein Video auf Instagram, das die Sekunden vor Mitternacht zeigt. Man hört eine männliche Stimme, die den Countdown runterzählt, dann singt der Mann zusammen mit Wendlers Lebensgefährtin Laura Müller ein Geburtstagsständchen. Die 18-Jährige ist deutlich zu erkennen. "Happy Birthday, dear Schaaatz" singt sie. Der Wendler genießt die Huldigung sichtlich, ruft "Dankeschön. Schööön, hey" und stößt mit seinen beiden Gästen an. 

"Dankeschön für den Einstieg in den heutigen Tag", schreibt er neben das Posting. Offenbar in der Hoffnung, dass viele seiner Fans nachziehen und ihm nun ebenfalls gratulieren. Doch damit täuscht sich der Dinslakener mit Wohnsitz in Florida. Zwar kommen tatsächlich ein paar Glückwünsche. Vor allem aber erntet er Hohn und Spott. "Die zwei Gäste (inclusive Laura) machen ja richtig Party... 'Happy birthday dear Schaaatz!' Ich brech ab vor lachen!", schreibt ein User.

Michael Wendler mit Freundin und Tochter

Ein anderer ätzt: "Nennt man das nicht schon Fernbeziehung bei dem Altersunterschied?" - in Anspielung auf die fast 30 Jahre, die Wendler und Müller trennen. "Oh Mann... peinlicher geht nimmer", lautet ein weiterer Kommentar. 

Dass über seine Postings gerne gelästert wird, hat bei dem prominenten Auswanderer schon Tradition. Erst am Freitag hatte Wendler ein Foto gepostet, das ihn zusammen mit seiner Freundin Laura und seiner Tochter Adeline Norberg zeigt - die beinahe gleichaltrig sind. "Schönes Wochenende", wünschte er seinen Followern. Zurück kamen bissige Bemerkungen wie "Unterwegs mit seinen Kindern .. ist doch süß!" und Kritik daran, dass seine Tochter hinter seinem Rücken stand, und nicht etwa neben ihm. 

Der Wendler hat es sicher gut gemeint. Aber das ist eben oftmals das Gegenteil von gut.

Michael Wendler und seine neue Liebe sorgen für Kopfschütteln
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(