HOME

Namenlose Jungen: Céline Dion im doppelten Mutterglück

Doppelter Nachwuchs für Céline Dion (42): Die kanadische Sängerin hat am Samstag im US-Bundesstaat Florida Zwillinge zur Welt gebracht. Da die beiden etwa zwei Wochen zu früh das Licht der Welt erblickten, müssen sie noch einige Zeit im Brutkasten verbringen. Namen haben die Jungen noch keine.

Die kanadische Sängerin Céline Dion hat Zwillinge zur Welt gebracht. Die beiden Jungen kamen am Samstag in einem Krankenhaus in West Palm Beach im US-Bundesstaat Florida per Kaiserschnitt zur Welt, wie das Promi-Magazin "People" auf seiner Internetseite unter Berufung auf Dions Management berichtete. Die 42-Jährige, ihr Ehemann René Angelil und der erste Sohn des Paares, der neunjährige René-Charles, seien außer sich vor Freude. Die Namen der Zwillinge stehen demnach noch nicht fest. Da die beiden Jungs etwas zu früh auf die Welt kamen, müssen sie nun noch einige im Brutkasten verbringen.

Die beiden Zwillinge verdankt die Künstlerin eigenen Aussagen zufolge dem sechsten Versuch einer künstlichen Befruchtung. Im März vergangenen Jahres hatte Dion angekündigt, sich für anderthalb Jahre aus dem Musikgeschäft zurückzuziehen, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen und ein zweites Kind zu bekommen. Im November dann verkündete sie eine Schwangerschaft - wenige Tage später erreichte die Fans der Sängerin des "Titanic"-Titelsongs "My Heart Will Go On" die Nachricht, dass diese eine Fehlgeburt erlitten habe.

AFP/DPA / DPA