VG-Wort Pixel

Neue Videobotschaft Prinz Harry gibt Aussicht von seinem Balkon in Los Angeles preis

Sehen Sie im Video: Prinz Harry zeigt seinen Garten in Los Angeles.




Seit mehr als vier Monaten leben Prinz Harry und Herzogin Meghan mit Sohn Archie in Los Angeles.


In dieser Villa von Schauspieler und Produzent Tyler Perry soll die Familie gemeinsam mit Meghans Mutter derzeit leben.


Doch viel ist nicht bekannt über  das neue Leben des royalen Paares.


In einer neuen Videobotschaft gibt Prinz Harry einen kleinen Einblick vom Balkon.


In Harrys neuer Wahlheimat bietet sich dem Enkel von Queen Elizabeth eine ganz neue Aussicht.


Das Video wurde von Prinz Harrys Wohltätigkeitsorganisation "Sentebale" veröffentlicht , die sich für Menschen mit HIV einsetzt.


Von dem Balkon der 18-Millionen-Dollar-Villa können Harry und Meghan direkt in den privaten Garten blicken.


Zwar scheint es schlicht, doch die dichten Baumkronen dienen einem besonderen Zweck.


Das Paar hat sich bewusst dazu entschieden ihr neues Leben so gut es geht unter Verschluss zu halten.


In den USA sind Paparazzi-Aufnahmen  aus der Luft keine Seltenheit.


Der dichtbewachsene Garten schützt Meghan, Harry und besonders auch Archie vor ungewollten Fotos.


Einen detaillierteren Einblick in das abgeschottete Promi-Viertel werden Harry und Meghan wohl nicht geben.


Auch bei anderen Video-Nachrichten der Royals wurden nur neutrale Kulissen gewählt, die nicht zu viel verraten.


Und dennoch freuen sich  Royal-Fans Prinz Harry  ab und zu noch sehen zu können


und einen Einblick zu bekommen, welche Aussicht er in seinem  neuen Leben gerade genießt.





Mehr
Knapp vier Monate ist es her, dass Prinz Harry das verregnete London gegen das sonnige Kalifornien eingetauscht hat. Gemeinsam mit Frau Meghan und Sohn Archie bewohnt er eine Luxusvilla in Los Angeles. In einer Videobotschaft gibt der Ex-Royal einen Einblick in den Garten des Anwesens.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker