STEFFI GRAF Steffi ist schwanger - folgt die Hochzeit?


Das Büro von Andre Agassi hat geplaudert: Steffi Graf ist schwanger und erwartet im Dezember ein Baby. Folgt jetzt die Hochzeit der beiden? Angeblich soll die Party bereits am Samstag steigen.

Steffi Graf und Andre Agassi haben bestätigt, dass sie noch in diesem Jahr Eltern werden. »Das ist eine höchst aufregende Zeit für uns, und wir sind sehr glücklich darüber«, hieß es in der Erklärung des Tennisstars Agassi in Las Vegas. Das Baby werde Mitte Dezember zur Welt kommen.

Heirat bereits am Samstag?

Jetzt folgen Spekulationen um die Hochzeit der beiden: Mutter Heidi und Vater Peter sind bereits in Florida eingetroffen, Freund Otto Waalkes wird heute in Boca Raton, einem Ferienort an der Atlantikküste Floridas, erwartet. Steffi besitzt dort zwei Häuser - die Feier soll jedoch im naheliegenden Polo-Club steigen.

Keine offizielle Bestätigung

Bestätigt wurden die Gerüchte um eine Hochzeit noch nicht: Der Sprecher des Unternehmens Agassi Enterprises, Todd Wilson, konnte auf Anfrage nicht mitteilen, ob die beiden eine Heirat planten. Viele Indizien sprechen jedoch dafür, dass Steffi und Andre ab morgen ein Paar sind.

Es begann auf dem Tennisplatz

Die Romanze zwischen dem Tennis-Heißsporn und der blonden Kühlen war eher Zufall. 1999 lernten sie sich auf einem Tennisplatz in Florida kennen. Durch einen Organisationsfehler mussten sich die beiden einen Übungsplatz teilen. Und dann funkte es zwischen den beiden, obwohl Andre damals noch mit Brooke Shields verheiratet war und Steffi mit Rennfahrer Michael Bartels liiert.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker