HOME

Neue Freundin Sandra: "Ich liebe dich soooo sehr": Der liebestolle Til Schweiger

Til Schweiger ist verliebt wie lange nicht mehr. Auf Instagram macht der Schauspieler seiner neuen Freundin Sandra regelmäßig emotionale Liebeserklärungen - dabei sind die beiden erst seit sechs Wochen liiert.

Til Schweiger und seine Freundin Sandra bei einem Boxkampf in Hamburg

Til Schweiger und seine Freundin Sandra bei einem Boxkampf in Hamburg

DPA

Am 10. Januar war Til Schweiger gemeinsam mit seiner zweitältesten Tochter Lilli zu Gast in der "NDR Talk Show". Mit Moderatorin Barbara Schöneberger plauderten die beiden über ihren neuen Film "Die Hochzeit", aber auch private Dinge kamen zur Sprache. "Wird die Liebe im Alter schwieriger?", fragte Schönebeger den 56-Jährigen. Schweiger antwortete: "Das weiß ich nicht. Aber es ist sicher schwieriger, den Richtigen zu finden, weil die Ansprüche wachsen."

Til Schweiger traf seine Freundin bei "NDR Talk Show"

Was damals wohl niemand ahnte: Am Rande dieses Auftritt lernte Schweiger seine jetzige Lebensgefährtin Sandra kennen. Die 25-Jährige arbeitete bei der "NDR Talk Show" als Gästebetreuerin - und mit Schweiger verstand sie sich offenbar so gut, dass die beiden nun ein Paar sind. Knapp eine Woche nach ihrem Kennenlernen besuchten sie einen Boxwettkampf in Hamburg und Schweiger schwärmte in einem TV-Interview: "Der Stand der Dinge ist, dass wir uns super verstehen und ich richtig dolle verliebt bin."

Til Schweiger zeigt sich mit einer neuen Frau an seiner Seite

Mittlerweile ist Schweiger nicht nur verliebt, sondern in einem regelrechten Liebeswahn. Mit seiner Freundin urlaubt er derzeit auf den Malediven und postet von dort fast täglich Liebeserklärungen auf Instagram. "Ich liebe dich so sehr, mein Schatz", schrieb er etwa zu einem Knutschfoto.

Til Schweiger nennt seine Freundin Sandra "turtle"

Weitere Fotos und Videos zeigen das verliebte Paar am Strand. "Soll ich dir die Insel kaufen, Schatz?", fragt Schweiger im Scherz und einen Spitznamen für seine Liebste hat er auch schon gefunden. Schweiger nennt Sandra "turtle" (deutsch: Schildkröte). Warum, erklärt er nicht. Vielleicht hat die 25-Jährige einfach die Ruhe weg und erdet denn sonst so aktiven Schauspieler und Regisseur. Denn in seinem jüngsten Posting macht Schweiger seiner Freundin eine ausufernde Liebeserklärung.

"Ich liebe dich soooo sehr, turtle, du hast ja keine Ahnung! Du bist ein ganz besonderer Mensch, der in mein Leben gekommen ist und ich war nicht darauf vorbereitet! Du hast ein goldenes Herz, und ich habe endlich das Gefühl, dass ich angekommen bin! Ich liebe dich sooooo sehr." Derart hat Schweiger noch von keiner seiner Ex-Freundinnen geschwärmt. Bleibt ihm zu wünschen, dass diese Liebe ganz lange hält - und bei seinem Auftritt in der "NDR Talk Show" schloss er sogar eine erneute Hochzeit nicht aus. Vielleicht hat er die Frau dafür jetzt gefunden.

Quellen: "NDR Talk Show", Til Schweiger Instagram

jum