HOME

Verona Pooth: Der zweite Sohn heißt Rocco Ernesto

Verona Pooth und ihr Gatte Franjo haben ihrem neugeborenen Sohn den Namen Rocco Ernesto gegeben. Am Samstag brachte die 43-Jährige ihr zweites Kind zur Welt.

Verona Pooth hat italienische Vorfahren. Der südländische Name ihres zweiten Sohnes, der vergangene Woche das Licht der Welt erblickte, soll daran erinnern. Doch das war nicht der einzige Grund für die Namenswahl, wie die frisch gebackene Mutter der Zeitschrift "Bunte" verriet: "Der Name Rocco aus dem Italienischen war der Wunsch unseres Sohnes San Diego."

Verona Pooths Oma stammt aus Italien und so fließt auch in den Adern ihrer Kinder – des neugeborenen Rocco und des achtjährigen San Diego – italienisches Blut. Der Zweitname ihres Babys, Ernesto, solle hingegen an den 2003 verstorbenen Vater der ehemaligen Moderatorin, Ernst Feldbusch, erinnern.

Derzeit möchte die junge Mutter und Geschäftsfrau zunächst einen Gang herunterschalten und die Zeit mit ihrem Baby genießen: "Ich freue mich jetzt einfach auf die Zeit mit meiner kleinen Familie bei uns zu Hause", so Pooth.

hw/Cover Media / Cover Media
Themen in diesem Artikel