HOME

Nach einem Jahr Ehe: "Man muss merken, wenn alles nichts mehr bringt": Willi Herren und seine Frau Jasmin haben sich getrennt

Willi Herren und seine Ehefrau Jasmin haben sich getrennt. Das gab der Entertainer auf Instagram bekannt. Auch sie meldete sich zu Wort.

Willi Herren und seine Ehefrau Jasmin bei einem gemeinsamen Auftritt

Willi Herren und seine Ehefrau Jasmin bei einem gemeinsamen Auftritt

Entertainer Willi Herren und seine Frau Jasmin haben sich getrennt. Das gab der Schauspieler und Sänger auf Instagram bekannt. Er postete ein Bild mit zwei Eheringen und dem Wort "Ende" und schrieb dazu: "Ich denke, dass die Belastungen, die ein Paar ertragen muss, das in der Öffentlichkeit steht, für uns zu hoch waren. Wir hatten in den letzten Monaten zwar häufig schöne Momente. Aber auch welche, in denen es nicht so leicht war. Zuletzt haben diese leider überwogen. Daher haben wir den Entschluss getroffen, uns zu trennen."

"Mit dieser neuen Lebenssituation werden wir jetzt beide erstmal klarkommen müssen. Ich für meinen Teil wünsche Jasmin nur das Beste. Und das war miteinander einfach nicht mehr möglich", erklärte der 44-Jährige zudem und fügte hinzu: "Um Spekulationen vorzubeugen: Es gibt keine neuen Partner und dieser Entschluss ist in den letzten Tagen gefallen." Sie hätten "bis zuletzt um unsere Liebe gekämpft", es habe "immer wieder schöne Augenblicke" gegeben. "Nur leider fehlte mir da die Konstanz", so Herren.

Das sagt Jasmin Herren über die Trennung

Willi Herren, der durch seine "Lindenstraße"-Rolle des "Olli" Klatt bekannt wurde, und Jasmin heirateten 2018. Gemeinsam nahm das Paar noch im Sommer an der vierten Staffel der Reality-Show "Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare teil".

Jasmin Herren schrieb nun in einer Instagram-Story: "Manche Dinge im Leben wünscht man sich von ganzem Herzen. So wie ich mir ein gemeinsames Leben mit Willi gewünscht habe. Leider gehören dazu immer zwei Menschen, die einen gemeinsamen Traum verfolgen. Mit gleichen Ansichten. Und gleichen Methoden. Ihr wisst, dass ich alles dafür getan habe. Aber man muss merken, wenn alles nichts mehr bringt. Das ist jetzt der Fall. Deshalb haben wir uns getrennt. Ich wünsche Willi von ganzem Herzen weiterhin alles Gute."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.