Die Leichtigkeit des Luxus Ein Laufsteg als Manege und Tradition in modernem Gewand: Die Haute Couture Show von Chanel in Paris

Haute Couture Laufsteg von Chanel bei der Paris Fashion Week
Bei der Paris Fashion Week scheinen wilde Tiere im Trend zu liegen. Nach der Skandal-Show von Schiaperelli mit Tierköpfen, erinnert nun der Haute Couture Laufsteg von Chanel an eine Manege
© Gao Jing/ / Picture Alliance
Bei der Haute Couture Woche in Paris bewies Chanel, worauf es bei Luxus ankommt: unter anderem auf rote Schals und wilde Tiere.  
Marcus Luft

Wenn es darum geht, zu verstehen, was Luxusmode von Bekleidung unterscheidet, ist an diesem eiskalten Dienstagmorgen in Paris gegenüber der École Militaire genau richtig. Im Grand Palais Éphémère, einer Veranstaltungshalle, die auch gut als Messehalle in Hannover durchgehen würde, zeigt Chanel traditionell seine unterschiedlichen Kollektionen zu den Modewochen. Heute findet die exklusivste Fashionweek der Welt statt: die Haute Couture. Und wer, wenn nicht Chanel, kann den angereisten Kundinnen und Journalisten zeigen, was es mit dem Luxus in dieser Zeit auf sich hat? 

Mehr zum Thema

Newsticker