VG-Wort Pixel

Spangen, Klammern und Scrunchies Haar-Accessoires 2021: Dieser Haarschmuck liegt im Trend

Haar-Accessoires 2021
Auch 2021 dürfen Haar-Accessoires besonders auffällig daherkommen
© PR/Maanesten
Auffällige Klammern, Scrunchies mit Prints oder glitzernde Spangen: 2021 dürfen unsere Haar-Accessoires so richtig im Fokus liegen. Wir verraten die aktuellen und kommenden Trends.

Wie beim Schmucktrend Ketten-Layering gilt auch in Sachen Haarschmuck: je auffälliger, desto besser. Daher kommen die Haar-Accessoires 2021 in allen erdenklichen Farben und Formen daher. Was aber liegt besonders im Trend? Und was muss man beim Styling beachten?

Haar-Accessoires 2021: Haarnadeln bleiben ein Trend

Schon 2020 spielten Haarnadeln und Bobby Pins eine große Rolle in Sachen Haartrends – und auch 2021 bleiben sie angesagt. Denn mit den kleinen Helferchen kann man ganz easy eine Pferdeschwanz-Frisur oder einen Dutt aufwerten und auch bei offenen Haaren einen aufregenden Look kreieren. Dazu kann man am besten mehrere dekorative Pins miteinander kombinieren, damit sie auch wirklich auffallen. Bei dunklen Haaren kommen zum Beispiel hellere Varianten wählen, bei blonden oder roten Haaren kommen dunklere Modelle gut zur Geltung. Besonders schön sieht es aus, wenn die Abstände zwischen den Pins oder Nadeln gleich sind. Elegant wirken vor allem dünne Bobby Pins in Gold oder Silber – die sich übrigens auch in der Festtagsfrisur oder zu Silvester gut machen.

Noch etwas auffälliger und dekorativer sind Haarspangen. Die Schmuckstücke mit Federverschluss kommen 2021 in auffälligen Designs daher: ob mit Goldverzierungen, in Herz-, Stern- oder Mondformen oder auch knallbunt. Sie setzen ganz schnell und einfach Akzente, sollten aber farblich aufeinander abgestimmt sein und zum Rest des Looks passen. Zum eleganten Outfit passen etwa goldene Haarspangen oder solche mit Strass oder Perlen, zum sportlichen Look eher einfarbige ohne viel Deko.

Scrunchies als Haartrend 2021

Ebenfalls eine Möglichkeit, schnell und einfach Akzente im Haar zu setzen: Scrunchies. Die voluminösen Haargummies gibt es mittlerweile in zahlreichen Größen und Varianten: ob aus Seide, mit Animal-Print, dekorativen Elementen oder auch in der XXL-Version. Mit den Haar-Accessoires werden auch 2021 Zöpfe und Dutts zum Hingucker.

Affiliate Link
Otto.de: Scrunchies
Jetzt shoppen
20,99 €

Das Must-Have in Sachen Haar-Accessoires: Klammern

Ebenso schnell, aber noch etwas auffälliger setzen Haarklammern Akzente. Mit ihnen kann man sich ganz schnell eine Hingucker-Frisur zaubern. Einfach die Haare mit einer großen, dekorativen Klammer zusammenklemmen, fertig ist ein lässiger, aber dennoch femininer Look. Vor allem Modelle in Gold wirken direkt elegant, solche aus Plastik mit Mustern oder Steinen eher verspielt. Wer es lieber dezenter mag, greift am besten zur kleineren Variante mit filigranen Zacken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker