VG-Wort Pixel

Parteitag der Demokraten Michelle Obama löst mit ihrer Halskette einen Hype aus

Sehen Sie im Video die schärfsten Moment aus Michelle Obamas Rede gegen Donald Trump.


"Ich bin einer der wenigen Menschen weltweit, der am eigenen Leib die immense Bedeutung und beeindruckende Macht der US-Präsidentschaft erlebt hat."


Beim Parteitag der Demokraten hält Michelle Obama eine leidenschaftliche Rede und übt scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump.


"Als Präsident kannst du dich einfach nicht durch diesen Job hindurch schwindeln. Wie ich schon mal gesagt habe: Präsident zu sein ändert nicht, wer du bist. Es offenbart, wer du bist."


"Wenn wir zum Weißen Haus für Führung, Trost oder gar Zuverlässigkeit schauen, bekommen wir stattdessen Chaos, Spaltung und einen totalen Mangel an Mitgefühl."


"Donald Trump ist der falsche Präsident für unser Land. Er hatte mehr als genug Zeit, um zu beweisen, dass er den Job schaffen kann, aber es ist offensichtlich zu hoch für ihn."


Die ehemalige First Lady warnt auch vor einer Wiederwahl Trumps:


"Wenn Sie glauben, dass die Dinge unmöglich noch schlimmer werden können, vertrauen Sie mir, das können sie. Und das werden sie, wenn wir bei dieser Wahl nichts ändern".
Mehr
Nicht nur ihre Rede überzeugte: Eine Kette, die Michelle Obama bei ihrer Ansprache für den Parteitag der Demokraten zeigte, ist nun äußerst begehrt.

"Stimmt für Joe Biden und Kamala Harris, als hinge unser Leben davon ab": Die ehemalige First Lady Michelle Obama hat bei dem Parteitag der US-Demokraten nicht nur durch ihre Rede eine klare Botschaft übermittelt. Auch ein Accessoire, das sie bei der vorher aufgezeichneten Ansprache zeigte, erregte die Aufmerksamkeit der Zuschauer: Obama trug eine Halskette mit den Buchstaben V-O-T-E (deutsch: "Wählt").

Die goldene Halskette erfreute sich anschließend im Netz großer Beliebtheit. Auf Twitter erkundigten sich zahlreiche User, wo man das Schmuckstück mit der politischen Botschaft kaufen könne. Bei Google wurde die Kette schnell zu einem Top-Suchbegriff. Hergestellt wird sie von ByChari, einer kleinen Firma aus Los Angeles. Gründerin Chari Cuthbert erklärte in einem Tweet, dass "die Resonanz unglaublich war".

Michelle Obama mit ihrer "VOTE"-Kette
Michelle Obama mit ihrer "VOTE"-Kette
© imago images/UPI Photo

Sie fühle sich sehr geehrt, dass Michelle Obama ihr Schmuckstück getragen habe. Die Halskette mit den vier Buchstaben kostet 295 US-Dollar (etwa 250 Euro). Zu haben ist sie in Gold, Roségold und Silber.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker