HOME

New York Fashion Week: Freitag geht der Zauber los

Zur New Yorker Modewoche haben sich große Namen wie Donna Karan, Calvin Klein und Wolfgang Joop angekündigt. Aber auch kleinere Label bekommen hier ihre Chance, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Kollektion von Kenneth Cole eröffnet am Freitag die New Yorker Modewoche in den weißen Zelten am Bryant Park. Unweit der Shopping-Meile Fifth Avenue präsentieren rund 80 internationale Designer bis zum 11. Februar ihre Kreationen für die kommende Herbst- und Wintersaison.

Auch der deutsche Modemacher Wolfgang Joop schickt sein Label "Wunderkind" über den Laufsteg. Mit dabei im Bryant Park ist auch erstmals Superstar Jennifer Lopez. Außerdem werden renommierte New Yorker Designer wie Donna Karan, Calvin Klein, Carolina Herrera, Michael Kors, Diane von Fürstenberg und Oscar de la Renta erwartet.

Im Gegensatz zu Modezentren wie Mailand oder Paris wird in New York die Damen- und Herrenmode gemeinsam gezeigt. In kleineren Veranstaltungsorten in der Stadt haben auch unbekanntere junge Label eine Chance im Rampenlicht zu stehen. Das Modespektakel in New York findet alle sechs Monate statt und lockt regelmäßig zahlreiche Stars, Trendsucher und Stylisten in die Metropole.

DPA / DPA