VG-Wort Pixel

Sommermode Wickelkleider-Trends 2022: Diese Modelle sind jetzt angesagt

Frau trägt ein Wickelkleid und streckt die Arme nach oben
Wickelkleider zählen 2022 zu den modischen Trends
© Nando Martinez / iStock / Getty Images
Zum Sommer gehören Kleider dazu. 2022 liegen besonders Wickelkleider im Trend. Welche Modelle angesagt sind und was Sie zum Kleider-Klassiker noch wissen sollten.

Zum Sommer gehören Kleider bei vielen einfach dazu. 2022 steht besonders eines im Fokus: das Wickelkleid. Es schmeichelt der Figur und kann vielfältig getragen werden. Wir verraten die Wickelkleider-Trends 2022 und haben Styling-Tipps parat.

Was ist ein Wickelkleid?

Ein Wickelkleid, auch Wrapdress genannt, bekommt dadurch seinen Namen, dass die offene Vorderseite des Kleides zum Verschließen übereinandergeschlagen wird. Es wird also vorne gewickelt. Dadurch entsteht ein v-förmiger Ausschnitt. Meist wird das Ganze mit einem Taillengürtel zusammengehalten. Dadurch haben Wickelkleider oft ein luftiges Erscheinungsbild, wirken zudem sehr feminin. Sie sind oftmals aus fließenden Stoffen gefertigt, um ihre Vorzüge richtig zur Geltung zu bringen und sind durch das meist angenehme Material ideal für den Sommer geeignet. Als Erfinderin des Wickelkleides gilt übrigens Modemacherin Diane von Fürstenberg. Sie verlieh dem Wrapdress durch auffällige Prints ihren eigenen Stil.

Wickelkleider zählen zu den modischen Must-haves, da sie für eine schöne Silhouette sorgen – denn die Körpermitte wird betont. Damit steht es vielen Figurtypen. Zudem wirkt es meist zeitlos elegant und kann sowohl fürs Büro als auch für die Freizeit unkompliziert gestylt werden: Es braucht nämlich kaum Accessoires oder Schmuck, es reicht als Hingucker allein aus.

Wickelkleider-Trends 2022

Wickelkleider gibt es mit oder ohne Print, in Mini-, Midi- oder Maxi-Ausführung, elegant oder für den Casual-Look. 2022 sind besonders diese drei Varianten angesagt.

1. Wickelkleider-Trend: Tunika-Stil

Affiliate Link
Unkompliziertes Jerseykleid mit fixierter Wickeloptik Damen Boden, BLK
Jetzt shoppen
95,00 €

Zu den Wickelkleider-Trends 2022 zählen Modelle im Tunika-Stil, etwa aus Leinen mit weiten Ärmeln und langem Saum. Kleider, die Sommer und Lockerheit ausstrahlen. Dabei können sie mit oder Print daherkommen. 

2. Wickelkleider-Trend: Helle Farben

Affiliate Link
-20%
Wickelkleid weiß
Jetzt shoppen
39,90 €49,90 €

Wie auch schon in den vergangenen Jahren sind gerade im Sommer helle Farben angesagt. Das macht auch bei den Wickelkleider-Trends keinen Halt. Weiß, Beige oder Creme sind 2022 die Farben der Wahl beim Kleider-Klassiker. Toll passen zum hellen Wickelkleid dezenter goldener Schmuck sowie schicke Sandaletten, um den Look besonders elegant wirken zu lassen.

3. Wickelkleider-Trend: Ärmelloses Wickelkleid

Affiliate Link
Kleid 'Claire'
Jetzt shoppen
44,90 €44,90 €

Noch luftiger und sommerlicher wird das Wickelkleid übrigens, wenn es ohne Ärmel daherkommt. Und damit wären wir beim dritten Wickelkleider-Trend im Sommer 2022. Ärmellose Modelle wirken elegant und lassen sich entweder mit einem Stilbruch-Element wie Sneakern in einem Casual-Look stylen oder mit Sandalen, Sandaletten oder Pumps schicker kombinieren. Leinen wirkt zudem entspannter, Seide deutlich eleganter.

Tipp: Mit Gutscheinen für Mode und Kleidung, etwa einem Gutschein von Asos, können Sie übrigens bei vielen verschiedenen Shops beim Einkaufen sparen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

maf

Mehr zum Thema



Newsticker