HOME

Tamina-Florentine Zuchs "Supertramp": Was eine blinde Passagierin auf dem Güterzug quer durch Amerika so erlebt

Die Fotografin Tamina-Florentine Zuch hat sich auf die Reise ihres Lebens begeben: Ganz allein als blinde Passagierin mit dem Güterzug quer durch Amerika. 

Vor ihr der Mount Shasta im Norden Kaliforniens: Tamina Florentine Zuch dokumentierte ihre Reise zum Teil mit einer Handykamera. Für das Klettern auf den Zügen konnte sie nur einen kleinen Rucksack mitnehmen

Themen in diesem Artikel