HOME

Stil-Ikonen: Von Jim Stark bis Mia Wallace: Diese modischen Filmfiguren inspirierten Millionen

Mia Wallace, James Bond, Holly Golightly – die Outfits dieser Filmfiguren sind legendär und inspirierten Generationen von Designern und begeisterten Filmfans. 

Anne Hathaway in "Der Teufel trägt Prada"

Andrea Sachs in "Der Teufel trägt Prada"

Andrea Sachs hofft auf einen Karrieresprung, als sie sich als bei "Runway" als Assistentin der Chefredaktion bewirbt. Doch wegen ihrer einfachen Kleidung ist sie zunächst einigem Spott ausgesetzt – bis sich ein Kollege ihrer annimmt und sie auf den Kleiderschrank des Modemagazins loslässt. 


Kann man den Plot für seine Oberflächlichkeit kritisieren? Absolut. Aber die Outfits waren der Knaller!

Picture Alliance

Wenn ein Autor eine Rolle erfindet, möchte er den Charakter dieser Person besonders gut rüberbringen. Dafür spielen auf der Leinwand Charakter und Habitus genau so sehr eine Rolle wie Outfit und Frisur. Denn besonders in großen Filmen wird nichts dem Zufall überlassen. 

Von Neos Sonnenbrille über Mia Wallaces akkuratem Bob: Diese Dinge sollen uns etwas über die Figuren mitteilen. 

Einige Film-Figuren trugen hierbei so ikonische Outfits, dass sie die Modeszene nach wie vor prägen. Wir haben eine Auswahl der legendärsten fiktiven Mode-Ikonen in unserer Fotostrecke für euch zusammengestellt. 

jgs
Themen in diesem Artikel