VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Müll Teuerster Mülleimer für 18 Tausend Euro - überraschende Fakten rund ums Thema Müll

In der neuen Folge "NEON Unnützes Wissen" sprechen Ivy Haase und Lars Paulsen über Müll - Sie sind schockiert über den Preis für den teuersten Mülleimer der Welt und überrascht, wie spannend das Thema doch eigentlich ist. 

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder zumindest sind sie ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast seid ihr für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Smalltalk und auch den bevorstehenden Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.  

Ohne Müll wären die Löwen in "König der Löwen" stumm! 

In der neuen Folge von "NEON Unnützes Wissen" geht es um Müll - wie immer kommen aber auch private Themen nicht zu kurz: Ivy erzählt stolz von ihrem neuen "Steuergame" und  Lars findet, dass sie das zurück bekommene Geld mit ihm teilen sollte. Ist das der Grund weshalb laut Lars das "Knistern" zwischen den beiden in dieser Folge nicht zu spüren ist? 

Neben der Herkunft des Wortes "Müll" – ein echt "geiles Wort" wie Ivy findet, sprechen die beiden darüber, warum ohne Müll die Löwen in "König der Löwen" nicht brüllen würden. Was hat das wohl mit der Tatsache zu tun, dass Lars sich weigert in seinen Mülleimer voller dreckiger Windeln zu brüllen? 

Weihnachten: Müll so schwer wie der Eiffelturm

Später stellt Lars noch eine gewagte These in den Raum: "Ich glaube die kreativsten Künstler und Künstlerinnen heutzutage, die arbeiten alle im Marketing für so Müllunternehmen!" Außerdem erzählen Ivy und Lars warum sie in Hamburg  besonders gerne Müll wegwerfen. 

Es wird auch noch politisch: Ivy regt sich darüber auf, wie viel Müll nach wie vor überall rumliegt und ist schockiert, dass in Deutschland an Weihnachten Müll mit dem Gewicht des Eiffelturms produziert wird. Was kann man da machen? Die beiden diskutieren über Geschenke in Jutebeuteln, Pizza mit Recup-System und andere Ideen zur Reduktion von Müll, ob sie sich am Ende einig werden? 

Alle Folgen "NEON Unnützes Wissen" hier anhören

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsen wurde von Frank Elstner zum Moderator ausgebildet. Als Kind hatte er eine richtig coole Wendejacke in Silber und Gold. Lars trinkt manchmal so stürmisch, dass sich Betrachter Sorgen um sein psychisches Wohl machen. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

Ivy Haase wünscht sich manchmal etwas vom Universum. Sie hat vier kleine Brüder. Ihre Eltern gingen, als sie noch klein war, davon aus, sie sei hochbegabt, was sich nach der ersten Klasse als falsch herausstellte. Sie hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern die Fakten, die euch am Herzen liegen, oder eure Liebesbriefe an kontakt@neon.de!

Neon

Mehr zum Thema