HOME
iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Simpler Trick

iPhone-Speicher voll? So machen Sie blitzschnell Platz frei

Der Speicher auf dem iPhone ist ständig voll? Mit einem einfachen Trick lässt sich auf beinahe jedem Gerät Platz freischaufeln - ganz ohne extra installierte Apps.

Von Malte Mansholt
Felix Neureuther

Schlagersingle "Weiterziehn"

Traut er sich oder ist es nur Spaß? Felix Neureuther und seine verrückte Nackt-Wette

Apple: Tim Cook präsentiert neuen Streamingdienst

Strategiewechsel

Warum der "Netflix-Killer" zu Apples wichtigster Wette wird

Von Malte Mansholt
Peter Orloff kann sich ein Leben ohne die Musik nicht vorstellen

Peter Orloff

Tritt er bald am Ballermann auf?

iPhone Speicher Tricks

Sparmaßnahme

Mit diesen einfachen Tricks ist der iPhone-Speicher nicht ständig voll

Von Malte Mansholt
Hart aber fair
Meinung

Polarisierender Polit-Talk

Hart aber hetzerisch: Warum Frank Plasbergs Show ein Armutszeugnis für die ARD ist

NEON Logo
Schneller wie sie landete noch kein Star auf dem iTunes-Thron

Ariana Grande

Chart-Thron in nur fünf Minuten erobert

iTunes auf einem Samsung-Fernseher - das hätte man sich früher nicht träumen lassen.

Paradigmenwechsel in Cupertino

Darum will Apple jetzt auf Samsung-Fernseher

Von Christoph Fröhlich
Ein Mann geht an einem Schaufenster einer Videothek vorbei

Filmverleih

Eine Branche liegt im Sterben: Videotheken schließen reihenweise

2000er-Nostalgie

Nostalgie

Von Avril-Lavigne-Schlips bis Klapp-Handy – diese 2000er-Dinge kennt jeder

NEON Logo
Joko Winterscheidt (r.) und Paul Ripke im gemeinsamen Urlaub

Joko Winterscheidt

"Paul Ripke nimmt kein Blatt vor den Mund"

"Babylon Berlin"

Titelmelodie

"Babylon Berlin"-Song stürmt die Charts – darum ist "Zu Asche, zu Staub" so gut

Von Jens Maier
Netflix-Chef Reed Hastings

Streaming

Wie Netflix mit einem kleinen Trick Apple einen ganzen Haufen Geld kosten könnte

Von Malte Mansholt
Tim Cook Apple App Store iPhone

iPhone-Konzern

200 Dollar statt Milliarden: Mit welchem irren Trick Apple Steuern spart

Von Malte Mansholt
Test

Konkurrenz für Echo und Sonos

Apples Homepod im Test: Der Siri-Lautsprecher klingt großartig - aber reicht das?

Von Christoph Fröhlich
Audible Original Podcasts

Programm-Offensive

Audible startet in Deutschland mit 22 Podcasts

Die Siri-Remote hat nun einen weißen Ring. Im Hintergrund zu sehen der App Store des Apple TV 4K.
Test

Neue Streamingbox

Apple TV 4K im Test: Scharfe Versprechen

Von Christoph Fröhlich
Amazon kommt auf den Apple TV

Event in Cupertino

Das Apple TV ist eine Baustelle - diese 5 Probleme muss Apple heute lösen

Von Christoph Fröhlich
Cinemaxx-Chef Carsten Horn sprach mit dem stern über die Zukunft des Kinos, die Höhe von Eintrittspreisen - und die Konkurrenz durch Streamingdienste.
Interview

Konkurrenz durch Netflix

Cinemaxx-Chef: "In fünf Jahren sind unsere Kinos nicht mehr zeitgemäß"

Von Christoph Fröhlich
In unserem Selbstoptimierungswahn verlernen wir rudimentäre Dinge - zum Beispiele das Wechseln eines Autoreifens

L. Karasek: Tippt die noch ganz richtig?

Teufelskreislauf Selbstoptimierung: Warum wir verlernen, Dinge selbst zu tun

Apples kabellose AirPods sehen ungewöhnlich aus

Musik-Streaming

Apple Music kostet jetzt weniger als Spotify - aber nur mit einem Trick

In Breaking Bad stehen Walter White und Ehefrau Skylar vor einem Geldberg

Videostreaming

Sie machten "Breaking Bad" - jetzt leiten sie Apples Angriff auf Netflix

Von Malte Mansholt
Amazon kommt auf den Apple TV

Streamingdienst

Endlich offiziell: Amazon Video kommt auf den Apple TV

Von Christoph Fröhlich
Tim Cook

Vorstellung am Montag?

Apples Siri-Lautsprecher kommt - und hat einige Tricks im Gepäck

Von Malte Mansholt
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.